Das GR Lab: Entwicklungsbüro für professionelle Servicerobotik

Le robot Spot marche devant une rame de train 2 niveaux

Spot Boston Dynamics: der Roboter-Hund, der zur Inspektion von Zügen eingesetzt wird?

Um das tägliche Leben der SNCF-Agenten zu erleichtern , werden Roboterlösungen auf dem Markt oder kundenspezifische Roboterplattformen regelmäßig in Bahnanwendungen getestet. Tatsächlich müssen Züge und das Schienennetz ständig überwacht und inspiziert werden, um Wartungsarbeiten durchführen zu können, die die Sicherheit der Benutzer gewährleisten. Im März 2022 rief die SNCF Génération Robots an, um zu prüfen,[…]
Read this article >>

Weiterlesen
Intégration de 4 robots mobiles omnidirectionnels avec des bras collaboratifs sur colonne télescopique pour l’université de Fribourg

Integration von 4 omnidirektionalen mobilen Robotern mit kollaborativen Armen auf einer Teleskopsäule

Siehe unsere weiteren Projekte Kundenfallstudie herunterladen Integration von 1 omnidirektionale mobile Roboter mit einem kollaborativen Arm 5 Sachen , die Sie damit vermeiden können Herausforderungen erfolgreich gemeistert Wahl der Ausrüstung Technische Herausforderung #1: die Propagierung des Not-Halts Technische Herausforderung #2: eine für mobile Roboter ungeeignete Säule Technische Herausforderung #2: eine für mobile Roboter ungeeignete Säule[…]
Read this article >>

Weiterlesen
La sonde spatiale MMX devant la lune de Phobos (source : NASA)

Dynamixel-P Servomotoren zum Bau von Mars-Rovers

Die Dynamixel Servomotoren von ROBOTIS bieten eine hohe Performance und Widerstandsfähigkeit und werden – insbesondere vom CNES (National Center for Space Studies) – für Prototypingzwecke im Bereich Weltraumrobotik eingesetzt.Das CNES verwendet sie u. a. zur Entwicklung des terrestrischen Prototyps eines Erkundungsroboters, der zu Phobos – einem der zwei Monde des Planeten Mars – geschickt wird.Die[…]
Read this article >>

Weiterlesen

ROBOTISIERUNG DER REINIGUNGSARBEITEN IM STALL

Im Bereich Viehzucht stellt das Ausmisten eine zeitaufwendige und ermüdende Aufgabe dar, die jedoch (mehrmals täglich) unbedingt ausgeführt werden muss. Dies kann auf verschiedene Weisen erfolgen: Wasserreinigung, automatische Unterflurschieber (Kette, Kabel oder Seil), Traktor mit Rakel. Diese Methoden, die in der Viehzucht sehr häufig zum Einsatz kommen, sind mit gewissen Einschränkungen verbunden: Beanspruchung der Arbeitskräfte[…]
Read this article >>

Weiterlesen
Shadow runner RR100: Une base mobile robotique multi-capteurs et hautement extensible

RR100: Eine mobile, mit diversen Sensoren ausgestattete und äußerst erweiterbare Roboterbasis

Ein Roboter für Bildungs- und Forschungszwecke Die mobile ROS Shadow Runner RR100 outdoor & indoor Basis wurde für die Zwecke der Forschung und Hochschulbildung entwickelt. Sie ist äußerst anpassbar. Die mobile Shadow Runner RR100 outdoor & indoor Basis wurde für die Zwecke der Forschung und Hochschulbildung entwickelt, aber auch für Forschungs- und Entwicklungszentren von Unternehmen,[…]
Read this article >>

Weiterlesen
Projet TaBula par la TUH

Ein autonomes Shuttle und Postbotenroboter: das ist das Projekt TaBuLa

Lauenburg/Elbe: Eine echte Testumgebung In der deutschen Kleinstadt Lauenburg/Elbe fährt ein ganz besonderer Bus durch die Stadt: das TaBuLaShuttle. Das Projekt wird bearbeitet von der Technischen Universität Hamburg (TUH) in Zusammenarbeit mit dem Kreis Herzogtum Lauenburg und wird gefördert vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur. Als assoziierte Partner wirken unter anderem die Stadt, die[…]
Read this article >>

Weiterlesen
projet-robot-dementelement-nucleaire-generation-robots-cea

Fallstudie: Projekt SERVAL (Fernbedienung eines Roboterarms für die Stillegung kerntechnischer Anlagen)

Kontext: Robotik in Hochrisikozonen In bestimmten Fällen ist es von zentraler Bedeutung, dass Roboter den Menschen ersetzen. Es handelt sich um Einsätze in Risikozonen: am Meeresgrund, im Weltall oder unter extremen Bedingungen (Klima, Topografie, Radioaktivität usw.). Roboter für Extremeinsätze Generation Robots von der Atomenergiebehörde mit der Entwicklung von Robotern für radioaktive Einsatzstandorte beauftragt Generation Robots[…]
Read this article >>

Weiterlesen
formation-robotique

Generation Robots bietet Lehrgänge im Bereich der Robotik an

Sie wollen eine Roboterplattform erwerben und müssen lernen, wie man damit programmiert? Ihr Unternehmen wird künftig mit dem ROS System arbeiten? Sie wollen freier bei der Verwendung und Programmierung Ihrer Pepper oder NAO Roboter sein? Die Ingenieure, die im Entwicklungsbüro für professionelle Servicerobotik von Generation Robots (dem GR Lab) arbeiten, bieten auch Lehrgänge im Bereich[…]
Read this article >>

Weiterlesen
http://www.generationrobots.com/blog/wp-content/uploads/2017/07/sawyer-scratch-confernece-scratch-generation-robots

Generation Robots präsentiert: Sawyer + Scratch

Genesis des Projekts Scratch + Sawyer Zu Ehren der Scratch Konferenz 2017 in Bordeaux, hat sich Generation Robots dazu entschieden, Technologien der Industrie 4.0 (Sawyer) und neue Lehrmittel (Scratch) in einer ungewöhnlichen  Demo zu verbinden! Obwohl beide Technologien sehr unterschiedlich sind, haben sie beide ihren Ursprung am MIT (Massachusetts Institute of Technology): Das Interface der visuellen[…]
Read this article >>

Weiterlesen
ez-gripper-sake-robotics-feature

Auf dem Prüfstand: Der EZ Gripper von SAKE Robotics

Der EZ Gripper von SAKE Robotics kurz zusammengefasst Die Ingenieure unseres Entwicklungsbüro GR Lab haben vor kurzem den von SAKE Robotics entwickelten EZ Gripper (Greifer)  getestet. Die Tests wurden mit dem Roboter Sawyer von Rethink Robotics in der Roboter Sawyer für Forschung und Lehre durchgeführt. Ergebnis: Ein absolut polyvalenter Gripper, der in der Lage ist, dünne bzw.[…]
Read this article >>

Weiterlesen