.

.

PIR-Sensor für Lego Mindstorms NXT
PIR-Sensor für Lego Mindstorms NXT

PIR-Sensor für Lego Mindstorms NXT / EV3

HiTechnic | A-000000-00197
Passiver Infrarot-Bewegungsmelder für Personen, Tiere und Gegenstände, die eine bestimmte Wärme abstrahlen.
34,90 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,01 € für die Ökosteuer

Anzahl 9 Auf Lager
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

PIR-Sensor für Lego Mindstorms NXT

Die Abkürzung PIR steht für „Passives Infrarot“. Der PIR-Sensor für NXT ist also ein passiver Infrarot-Sensor. Es handelt sich um jene Technologie, die bei Bewegungsmeldern einer Alarmanlage eingesetzt wird. Das Prinzip ist einfach: Alle Gegenstände, Menschen und Tiere geben eine mehr oder weniger starke Infrarot-Strahlung ab. Je wärmer ein Gegenstand ist, desto stärker ist die Infrarotstrahlung.

Der PIR-Sensor für NXT erkennt Änderungen in der IR-Strahlung seines Sichtfelds. Erkannt werden Menschen oder Tiere (Warmblütler), die sich im Sichtfeld des PIR-Sensors bewegen. Falls dieser Mensch oder dieses Tier im Sichtfeld des PIR-Sensors stillsteht, verblasst die Ortung nach und nach. Sehr wohl erkannt werden hingegen Bewegungen.

Der Sensor funktioniert bei Temperaturen zwischen 30°C und 50°C für Menschen, Tiere oder Gegenstände.

Technisches Prinzip der Erkennung mithilfe des PIR-Sensors für Lego Mindstorms NXT

Wie die untenstehende Abbildung zeigt, ist das Messfeld des Sensors in zwei Bereiche unterteilt, einen positiven (links) und einen negativen (rechts).

Die PIR-Sensor für NXT hat einen Messbereich unterteilt in zwei Zonen

Die vom Sensor vorgenommene Messung basiert auf der relativen Veränderung der IR-Strahlung zwischen diesen beiden Bereichen. Die nachstehende Abbilung zeigt die Auswirkung einer Veränderung der IR-Strahlung in jedem der beiden Bereiche auf den vom Sensor gemessenen Gesamtwert.

 

Auswirkung der Änderung auf der Messung der Strahlung in Abhängigkeit pir Sensorfläche für nxt

Diese Art von Architektur ermöglicht nicht nur die Erkennung von Bewegungen eines warmen Objekts im Messfeld des Sensors, sondern auch die Bewegungsrichtung dieser Wärmequelle.

Das nächste Bild zeigt, was passiert, wenn ein Mensch sich im Messfeld des PIR-Sensors für Lego Mindstorms NXT bewegt.

 

Bewegung einer Person im Bereich der NXT PIR

  • Am Punkt Nummer 1 ist die Person noch nicht im Sichtfeld, der Wert geht daher gegen 0.
  • Am Punkt Nummer 2 ist die Person im linken (positiven) Feld aufgetaucht, deshalb steigt der Messwert.
  • Am Punkt Nummer 3 nimmt der Messwert des PIR-Sensors stark ab, da die Person aus dem linken Feld heraus und in das rechte Feld eingetreten ist.
  • Und am Punkt Nummer 4 sinkt der Messwert wieder auf 0, da die Person aus dem Messfeld wieder austritt.

Programmierung des PIR-Sensors für Lego Mindstorms NXT

Programmierung des PIR-Sensors für NXT mithilfe von NXT-G

Der Sensor lässt sich mithilfe von NXT-G programmieren. Auf der folgenden Abbildung ist das Parameterfenster des NXT-G Blocks des PIR-Sensors für Lego Mindstorms NXT Roboter zu sehen:

Bedienfeld PIR-Sensor NXT-G

Wie das obenstehende Bild zeigt, kann ein Ausnahmebereich definiert werden, d.h. ein Bereich, in dem keine Messungen vorgenommen werden. Der Messwert kann mit einem Datenbereich verglichen werden. Standardmäßig misst der NXT-G Block, ob der Wert außerhalb des Bereichs -10/+10 liegt.

Die nachstehende Abbildung zeigt den einfachen NXT-G Code, mit dem ein Alarm ausgelöst werden kann, wenn der RIP-Sensor für NXT eine Bewegung erkennt.

 

NXT-G Code löst einen Alarm aus, wenn eine Bewegung erkannt wird.

Über den nachstehenden Link geht’s zum Download des NXT-G Blocks des PIR-Sensors für Lego Mindstorms NXT: NXT-G Block des PIR-Sensors für Lego Mindstorms NXT.

Andere Kunden kauften auch