.

.

Arduino Due-Board
Arduino Due-Board
Arduino Due-Board

Arduino Due-Board

Arduino | A-000000-00632
Das Arduino Due ist das erste Arduino-Board, das auf einem ARM Cortex-M3 Mikrocontroller basiert. Somit ist es das leistungsfähigste Arduino-Board im Sortiment.
48,00 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,01 € für die Ökosteuer

Anzahl 9 Auf Lager
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Arduino-Technologie

Arduino ist eine Marke für Open-Source Elektronikboards, die auf einer einfachen I/O Karte und der Processing-Entwicklungsumgebung basiert.

Arduino ist mit Sicherheit die populärste Elektronik unter Roboterfans, aber auch für den Unterricht. Arduino-Boards sind hervorragende Boards für Prototyping- und Experimentieranwendungen. Damit eignet sich Arduino ideal für Einsteiger.

Warum Arduino?

  • Arduino ist kostengünstig
  • Arduino ist plattformneutral
  • Arduino bietet eine einfache, benutzerfreundliche Programmierschnittstelle
  • Die Programmiersoftware von Arduino ist kostenlos und als Open-Source verfügbar
  • Die Arduino-Hardware ist als Open-Source verfügbar

 

Die Qual der Wahl beim Arduino-Board: eine Génération Robots Orientierungshilfe

Die Qual der Wahl beim Arduino-Board: eine Génération Robots Orientierungshilfe

Arduino Due-Board

Das Arduino Due-Board ist der erste Arduino-Controller, der auf einer ARM 32-bit-Architektur basiert. Üblicherweise basieren Arduino-Boards meist auf einer ATMega 328-Architektur. Das Arduino Due-Board enthält einen Atmel SAM3X8E ARM Cortex-M3 Mikrocontroller. Es umfasst 54 digitale Ein-/Ausgänge (darunter 12, die als PWM-Ausgang genutzt werden können), 12 Analog-Eingänge, 4 serielle UART-Ports, einen 84 MHz-Takt, einen USB OTG-kompatiblen Anschluss, 2 DAC (Digital-to-Analog), 2 TWI, eine Steckbuchse, einen SPI-Header, einen JTAG-Header sowie eine Reset- und eine Löschtaste.

Achtung: Im Gegensatz zu den anderen Arduino-Boards (Uno, Mega, Duemilanove oder Leonardo) sind die Ein-/Ausgangsports bei diesem Arduino Due-Board nur für das Logik-Niveau 3,3 V ausgelegt! Alle höheren Spannungen wie 5 V Gleichstrom könnten das Board beschädigen!

Technische Merkmale des Arduino Due-Boards

Das Arduino Due-Board weist folgende Hauptmerkmale auf:

  • Mikrocontroller AT91SAM3X8E
  • Betriebsspannung 3,3 V
  • Versorgungsspannung (empfohlen) 7- 12 V
  • Versorgungsspannung (maximal) 6-20 V
  • Zahl der Ein-/Ausgänge: 54 (davon können 12 ein PWM-Signal erzeugen)
  • Anzahl der "Analog/Digital"-Ports: 12
  • Anzahl der "Analog"-Ports: 2 (DAC)
  • Maximalstrom über E/A-Pin: 130 mA
  • Strom für 3,3 V Pins: 800 mA
  • Strom für 5 V Pins: 800 mA
  • Flash-Speicher: 512 KB
  • SRAM: 96 KB (2 Speicherbänke 64 KB und 32 KB)
  • 84 MHz-Takt

Vorteile des Mikrocontrollers ARM Cortex-M3

Der Cortex-M3 bietet mehr Leistung als die üblichen 8 Bit-Mikrocontroller auf den anderen Arduino-Boards. Insbesondere bietet der ARM Cortex-M3 beim Arduino Due-Board:

  • Einen 32-Bit-Kern, der 4-Bit-Prozesse in nur einem Taktzyklus ermöglicht
  • Eine CPU-Taktfrequenz von 84 Mhz
  • 96 KB SRAM
  • 512 KB Flash-Speicher
  • Einen DMA-Controller zur Entlastung der CPU bei arbeitsintensiven Aufgaben

Programmierung des Arduino Due-Boards

Die Open-Source-Programmierschnittstelle von Arduino kann kostenlos heruntergeladen werden (für Macintosh OS X, Windows und Linux). Auf der offiziellen Arduino-Website stehen Tutorials zur Verfügung. Mithilfe dieser Tutorials können Anwender ihre ersten eigenen Programme für Arduino-Boards schreiben.

Programmierung des Arduino Due-Boards

Wie die untenstehende Abbildung zeigt, besitzt das Arduino Due-Board zwei USB-Anschlüsse: den Programmierport und den nativen USB-Port. Beide sind verwendbar, um Ihr Programm auf das Board zu transferieren empfohlen wird jedoch der Programmierport, der auch dann funktioniert, wenn die MCU zuvor abgestürzt ist. In den offiziellen Unterlagen erfahren Sie mehr darüber.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Andere Kunden kauften auch