.

.

Sensor 4-20 mA (Current Loop) für Arduino, Raspberry Pi und Intel Galileo
Sensor 4-20 mA (Current Loop) für Arduino, Raspberry Pi und Intel Galileo

Sensor 4-20 mA (Current Loop) für Arduino, Raspberry Pi und Intel Galileo

Cooking Hacks | A-000000-01537
Dieses Shield mit 4-20 mA Stromschleife ist ein mit Arduino, Raspberry Pi und Intel Galileo kompatibler Sensor, der in der Lage ist, Daten an einen bis zu 900 m entfernten Empfänger zu übertragen und dabei eine physische Größe in elektrischen Strom umzuwandeln.
Anzahl
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Shield mit 4-20 mA Stromschleife: Ein robuster Standard

Das Shield mit 4-20 mA Analogstromschleife zählt zu den zuverlässigsten Standards des Marktes und erlaubt Ihnen die Datenübertragung an einen Empfänger einer 4-20 mA Stromschleife, selbst wenn diese sich in über 500 m Entfernung befindet

Der Vorteil des Shields 4-20 mA 88145 liegt darin, dass es den Strom und nicht die Spannung verwendet, um eine physische Größe auf einer definierten Skala darzustellen.

So wird das vom Sender mit 4-20 mA Stromschleife versandte Signal nie von Spannungsverlusten beeinträchtigt, die während der Übertragung des Stroms durch die verschiedenen entlang der Leitung installierten Komponenten entstehen.

Das Shield mit 4-20 mA Stromschleife ist kompatibel mit Arduino, Raspberry Pi und Intel Galileo und entspricht so den Erwartungen aller Anwender.

Anwendungen der 4-20 mA Stromschleife 88145

Aus technischer Sicht wird eine Stromschleife (meist mit 4-20 mA, seltener mit 0-20 mA) verwendet, um ein gegebenes Signal (barometrischer Druck, Temperatur, Feuchtigkeitsgrad usw.) in elektrische Leistung zu konvertieren.

Bei diesem Ansatz stellt 4 mA das untere Limit einer bestimmten Skala dar und 20 mA das obere. Die physischen Größen werden in Anteile der Skala übertragen: So entspricht ein 12 mA-Strom 50% der gegebenen Skala.

Am anderen Ende der Leitung transkribiert ein Empfänger für 4-20 mA Stromschleifen diese Leistung in Spannung, die anschließend von einem Computer oder anderen Geräten verarbeitet werden kann. Die Daten werden danach an den Anwender weitergeleitet.

Technische Daten der Analogstromschleife 4-20 mA

  • Typ: Analog
  • Medium: Twisted-Pair
  • Anzahl der Kanäle: 4
  • Entfernung: 900 m
  • Stromversorgung: 5-24 V
  • Entspricht den ROHS-Normen

 

Ressourcen zum Sensor 4-20 mA (Current Loop)

Mit diesem Tutorial wird der Einstieg mit dem Sensor 4-20 mA (Current Loop) zu einem echten Kinderspiel:

Tutorial zum Sensor 4-20 mA (Current Loop)

Das könnte Ihnen auch gefallen