.

.

RFID Module - SM130 Mifare (13.56 MHz)

RFID-Modul - SM130 Mifare (13,56 MHz)

SparkFun | A-000000-01887

Das RFID-Modul SM130 Mifare von SparkFun ist ein 28-Pin-Modul, verpackt in einem DIP Gehäuse, das die RFID-Technologie 13,56 MHz auf Arduino bereitstellt.

39,50 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,01 € für die Ökosteuer

Anzahl 3 Auf Lager
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Modul SM130: Ein umfassendes DIP-Modul nur für RFID

Das Lesen und Schreiben von Daten von Sparkfun wird vom RFID-Modul SM130 über zwei Kommunikationsprotokolle abgewickelt: UART und I2C. Außerdem enthält das Modul alle Komponenten, die für den Zugriff auf die RFID-Technologie unverzichtbar sind. Achtung, das Modul besitzt keinen eigenen Antennen-Slot.

Dieser findet sich zum Glück in anderen RFID-Ausstattungen wie dem kompatiblen RFID Evaluation Shield 13,56 MHz.

Montage des RFID-Moduls SM130 Mifare

Die Integration des RFID-Moduls SM130 Mifare ist für alle Besitzer eines Arduino ein sehr einfacher Vorgang. Es genügt, Ihr Modul an das Arduino-kompatible RFID Evaluation Shield (ebenfalls auf unserer Website erhältlich) anzuschließen.

Jetzt muss nur noch das Programm auf Arduino gestartet werden - und schon ist Ihre RFID-Chipkarte einsatzbereit zur Steuerung des Öffnungs- und Schließmechanismus einer Tür oder jedes anderen Projekts, das auf der kontaktfreien Technologie basiert.

Eine Beschreibung des RFID-Moduls SM130 Mifare

Technische Daten des RFID-Moduls SEN-10126

  • UART-Schnittstelle: bis zu 115.200 bps
  • I2C-Schnittstelle: bis zu 400 KHz
  • Komplettes Lese-/Schreibmodul, ohne Antenne
  • Stromversorgung: 5 V
  • 2 GPIO-Ausgänge
  • 2 GPIO-Eingänge

 

Ressourcen für das RFID-Modul SM130 SEN-10126

Das könnte Ihnen auch gefallen

Andere Kunden kauften auch