.

.

XX Contrôleur de moteur brushless 2 x 20A 96V - SBL 2396
XX Contrôleur de moteur brushless 2 x 20A 96V - SBL 2396

Controller für bürstenlose Motoren Roboteq 2 x 20A 96V - SBL 2396

Roboteq | A-000000-04357

Der Roboteq-Controller SBL 2396 bietet ein Antriebssystem für zwei bürstenlose Motoren, ausgestattet mit oder ohne Hall-Effekt-Sonde.

700,00 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,01 € für die Ökosteuer

Anzahl Dieses Produkt ist zur Zeit nicht auf Lager, bitte kontaktieren Sie uns für genaue Lieferzeiten.
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Roboteq-Controller SBL 2396: Effizient und sicher

Der Controller für bürstenlose Motoren SBL 2396 wird an zwei Motoren angeschlossen und sorgt für eine spezifikationskonforme Rotation. Die Motorsteuerung nutzt die Daten der in den Motor eingebauten Sonde zur Positionsbestimmung des Rotors und steuert die gleichmäßige Rotation. Durch die Trapezansteuerung ohne Sonde kann der Roboteq-Controller sogar Motoren ohne Sonde steuern.

Das Modell SBL 2396 übernimmt den Antrieb bis 20 A pro Motor bei einer Höchstspannung von 96 V. Die Motorsteuerung erfolgt im offenen und geschlossenen Regelkreis, mit Positions- oder Drehmomentsteuerung. Das regenerative Bremssystem reduziert die Wärmeentwicklung und erlaubt die Rückgewinnung der kinetischen Energie. Die Kühlung des Controllers erfolgt über eine eingebaute Wärmeableitung.

Zahlreiche Kommunikationsmodi verfügbar

Der Motorcontroller SBL 2396 ist mithilfe des PC-Hilfsprogramms RoboRun+ programmierbar und konfigurierbar und verfügt über verschiedene Kommunikationsmittel. Übertragen Sie Ihre Befehle mithilfe eines einfachen Joysticks, eines drahtlosen Modems, einer Funksignal-Fernsteuerung oder eines Mikrocomputers.

Die auf dem Controller installierten analogen und digitalen Eingänge/Ausgänge können als Befehlseingänge oder für Feedback konfiguriert werden oder aber zahlreiche andere Funktionen übernehmen, ganz nach Bedarf.

Technische Daten des Roboteq-Controllers 2x20 A

  • Kompatibler Motortyp: Bürstenfreier CC-Motor
  • Höchstspannung: 96 V
  • Anzahl der Kanäle: 2
  • Richtung: vorwärts/rückwärts
  • Leistung pro Kanal: max. 20 A
  • Kontinuierliche Leistung pro Kanal: 13 A
  • Widerstand ON: 9 MOhm
  • Stromversorgung: verschraubbarer Terminal
  • Trapezfunktion ohne aktivierte Sonde
  • Feldorientierte Regelung (FOC)
  • Kommunikation: analog, RS232, USB, CAN-Bus, Fernsteuerungssignal, MicroBasic-Script
  • Kontrollschleife: 1 ms
  • Regenerative Bremsung
  • Analog-Eingänge: max. 8
  • Digitale Eingänge: max. 10
  • Digitale Ausgänge: 4
  • Impulseingänge: max. 8
  • Mit Encoder
  • Kühlung durch integrierte Wärmeableitung
  • Abmessungen: 123 x 83 x 25 mm
  • Gewicht: 100 g

Ressourcen für den Controller SBL 2396

Nachstehend finden Sie alle Links zu wichtigen Informationen über den Roboteq-Controller SBL 2396:

Das könnte Ihnen auch gefallen

Andere Kunden kauften auch