.

Startseite

Filtern nach

VIEWED PRODUCTS

List of products by brand GCTronic

Dockingstation für WheelPhone Roboter, E-Puck Robot mit Batterie, Ersatzbatterie für E-Puck Roboter, Mobiler Roboter Elisa 3, Mobiler Wheelphone Roboter

Für die Steuerung Ihres Roboters Elisa-3 (oder auch eines ganzen Schwarms von Elisa-3 Robotern!) bietet das USB-Funkmodul die Möglichkeit, eine Funkverbindung zwischen dem Roboter Elisa-3 und Ihrem PC aufzubauen.

Das Reflektorband für E-Puck Roboter erleichtert die gegenseitige Erkennung.

Mobiler Wheelphone-Roboter für Smartphone

Der mobile Roboter Elisa-3 von GCTronic ist ein autonomer Mini-Roboter mit einem Durchmesser von 5 cm, der sich ideal für Kollektiv- oder Schwarmrobotikanwendungen eignet. Er ist mit zahlreichen Sensoren und 2 magnetischen Rädern ausgestattet und kann dank seines USB-Funkmoduls ferngesteuert werden.

Bis zu drei Elisa-3 Roboter finden auf dieser Ladestation Platz: Es ist keinerlei zusätzliche Handhabung notwendig, Ihr Roboter lädt sich von selbst auf!

Ladegerät für E-puck Roboter (mit Stromversorgung, ohne Akku).
AUSLAUFARTIKEL

Ladegerät für 4 Akkus des E-Puck Roboters (mit Stromversorgung, ohne Akku) .
AUSLAUFARTIKEL

Ersatzbatterie für Ihren E-Puck Roboter.
AUSLAUFARTIKEL

899,00 €

Wir präsentieren den E-Puck2 - die neue Version des berühmten, mobilen Mini-Roboters für Forschung und Lehre!

Artikel bestellbar

E-Puck Roboter, kombiniert mit der Leistung von Linux, Wi-Fi, weitreichenden Entfernungssensoren und zusätzlichem Speicherplatz .
AUSLAUFARTIKEL

Das e-Puck Range & Bearing Board (e-RandB) verbessert die existierende relative Lokalisierungs- / Kommunikations-Softwarebibliothek (libIrcom), die für den E-Puck-Roboter entwickelt wurde und auf seinen Onboard-Infrarotsensoren basiert.

Programmierbarer Robot E-Puck mit aufladbarer Batterie, Sensor zur Linienfolge am Boden sowie Reflektorband zur besseren Erkennung zwischen Robotern.

Programmierbarer Robot E-Puck mit wiederaufladbarer Batterie.
AUSLAUFARTIKEL

Serielles Kabel zum Verbinden des E-Puck Roboters mit einem Computer über eine serielle Leitung

Programmierkabel ICD (2 und 3) zur Verbindung des Mikrochip-ICD-Programmiergeräts mit dem E-Puck-Programmierstecker. Wird für das Debugging von Schaltkreisen verwendet.

Dieses Zubehör für den E-Puck 2 besteht aus 3 Infrarot-Sensoren und einem Mikrocontroller, der seine Daten über eine serielle I2C-Verbindung an den Roboter kommuniziert.

Artikel bestellbar

Mehrfarbige Anzeigeerweiterung für E-Puck.
AUSLAUFARTIKEL