mBot Simulator-Software - Schullizenz

IRAI | A-000000-04232

Die mBot Simulator-Software mit Schullizenz: Eine ideale Gelegenheit für Lehrkräfte, ihren Schülern neue Experimentiermöglichkeiten zu bieten, während sie sich gleichzeitig Kenntnisse im Umgang mit der Programmiersoftware mBot aneignen!

249,00 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,02 € für die Ökosteuer

Anzahl Dieses Produkt ist zur Zeit nicht auf Lager, bitte kontaktieren Sie uns für genaue Lieferzeiten.
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Was ist mBot Simulator?

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dieser Software um einen Simulator für mBot-Roboter. Damit können Sie eine digitale Version des tatsächlichen Roboters parametrieren, programmieren und ausprobieren. Mit der Software mBlock und diesem Simulator können Sie im Unterricht Ihre Programme testen und ihre Effizienz an einem virtuellen Zwilling prüfen, der sämtliche Aktionen und Reaktionen des echten mBot-Roboters simuliert.

mBot Simulator-Software - Schullizenz

Neben der überaus einfachen Anwendung liegt der Vorteil des mBot-Simulators darin, potenziellen technischen Schwächen des echten Roboters vorzubeugen. Der digitale Zwilling braucht nicht aufgeladen zu werden, unterliegt keinen Veränderungen seiner Umgebung, erleidet niemals Pannen ... mit mBot Simulator können Sie also in aller Ruhe Ihre Experimente durchführen und so oft wie nötig neu programmieren, bevor Sie Ihren echten Roboter einsetzen.

Eine mBot-Lizenz für die Lehre

Der innovative Softwareanbieter Irai hat eine spezifische Software für den Bedarf von Lehrkräften entwickelt. Das Programm kann von mehreren Computern geteilt werden. Es genügt, das Verzeichnis des mBot-Simulators zu duplizieren und auf so vielen Maschinen wie notwendig zu starten oder aber auf Ihrem Netzwerk freizugeben. Die Fenster von mBlock und mBot Simulator sind so auf dem Bildschirm angeordnet, dass die Zusammenarbeit der Schülerinnen und Schüler gefördert wird.

Neben den Betriebsmodi Steuerung und Programmierung umfasst der mBot Simulator den Challenge-Modus, um Ihre Schüler mit spannenden neuen Herausforderungen zu konfrontieren. So lernen sie, wie sie ihren virtuellen Roboter in seiner Umgebung bewegen können oder ihn einer Linie auf dem Boden folgen lassen.

Technische Daten der mBot Simulator-Software - Schullizenz

  • Kompatibilität: Windows 7, 8, 10, 32 oder 64 Bit.
  • Erforderliche Mindestkonfiguration: 2 GB Speicherkapazität, Grafikkarte mit 3D-Support

Ressourcen für den mBot Simulator

Alles, was Sie brauchen, um Ihre mBot Simulator-Software zu installieren und zu starten, finden Sie hier!

Das könnte Ihnen auch gefallen
Andere Kunden kauften auch