.

.

Konverter USB/Seriell FTDI (3.3 V/5 V)

DFRobot | A-000000-01013
Arduino-kompatibles FTDI Basic Breakout Board 3.3/5 V
14,56 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,01 € für die Ökosteuer

Anzahl 3 Auf Lager
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Konverter USB/Seriell FTDI Basic Board

Dieses FTDI Basic Board ist ein Konverter USB/Seriell FTDI FT232RL. Die Klemmen dieses Boards sind mit dem FTDI-Kabel kompatibel, sodass sowohl offizielle Arduino-Boards als auch Arduino-kompatible Boards eingesetzt werden können. Der wichtigste Unterschied bei diesem Board ist die DTR-Klemme im Gegensatz zur RTS-Klemme beim FTDI-Kabel. Die DTR-Klemme unterstützt den automatischen Neustart des Arduino-Boards, wenn ein neues Programm (Sketch) heruntergeladen wird. Dadurch entfällt die Betätigung der Restart-Taste. Dieser Konverter USB/Seriell FTDI Basic übernimmt den automatischen Neustart jedes Arduino-Boards, dessen Neustart-Klemme an einen 6-Pin-Stecker angeschlossen wurde.

Die mit BLK und GRN gekennzeichneten Pins entsprechen den farbigen Drähten an einem FTDI-Kabel. Der schwarze Draht am FTDI-Kabel entspricht dem GND-, der grüne hingegen dem DTR-Stecker. Die BLK- und GRN-Pins dienen dem Anschluss des FTDI Basic Boards an das gewünschte Arduino Board.

FTDI Basic Breakout

Mit dem FTDI-Kabel statt mit dem FTDI Basic Board zu arbeiten, bietet Vor- und Nachteile. Das FTDI Basic Board besitzt TX und RX LEDs, mit denen der serielle Datenverkehr visualisiert werden kann. Das FTDI-Kabel hingegen ist besser gesichert als das Board. Allerdings ist das Kabel bei einer Montage schwieriger zu integrieren. Außerdem nutzt das FTDI Basic Board die DTR-Klemme für den Neustart der Hardware, während das Kabel ein RTS-Signal verwendet.

Das FTDI Basic Board wurde konzipiert, um die Entwicklungskosten einer Lösung auf Arduino-Basis zu senken und die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.

Der 3,3/5 V Ausgang lässt sich durch Jumper switchen.

Das technische Diagramm ist unter folgender Adresse verfügbar: http://www.dfrobot.com/image/data/DFR0065/DFR0065_schematics.pdf.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Andere Kunden kauften auch