.

 

AGB Generation Robots

Firmenanschrift und inhaltliche Verantwortung:

Génération Robots (GmbH)
Scharnhorststraße 24
10115 Berlin
Deutschland
service(at)generationrobots.com
+49 30 30 01 14 533

Vertreten durch:
Jérôme Laplace, Nicolas Piot (GmbH)

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister
Amtsgericht Berlin Charlottenburg
Registernummer: HRB 194601 B

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE318487663
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen von Génération Robots

Diese AGB sind gültig ab September 2018 (Version 1.2). 

Präambel

Die Website ist das alleinige Eigentum von Génération Robots, einschließlich aller damit verbundenen Rechte. Jede vollständige oder teilweise Vervielfältigung bedarf des Einverständnisses ihrer Eigentümer, mit Ausnahme von Hyperlinks zur Website, für die keine spezielle Erlaubnis erforderlich ist.


1. Annahme der Bedingungen

Bei der Bestellung gibt der Kunde an, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Kenntnis genommen zu haben, und erklärt sich ausdrücklich und vorbehaltlos mit diesen einverstanden.
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen liegen den vertraglichen Beziehungen zwischen Generation Robots und seinen Kunden zugrunde und werden von beiden Vertragspartnern ohne Vorbehalte akzeptiert. Die allgemeinen Geschäftsbedingungen haben Vorrang gegenüber allen anderen Geschäftsbedingungen, die in anderen Dokumenten aufgeführt sind, außer bei einer vorherigen, ausdrücklichen und schriftlichen Ausnahmeregelung.


2. Geltungsbereich

Wir führen Ihre Bestellung nach den zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen AGB aus. Die AGB in ihrer aktuellen Fassung stehen Ihnen auf unserer Internetseite unter AGB zur Verfügung. Änderungen und Ergänzungen behalten wir uns ausdrücklich vor. Entgegenstehende AGB werden nicht Ver­tragsbestandteil. Verbraucher haben die Möglichkeit eine alternative Streitbeilegung zu nutzen. Der folgende Link der EU-Kommission (auch OS-Plattform genannt) enthält Informationen über die Online-Streitschlichtung und dient als zentrale Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten, die aus Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen erwachsen: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Informationspflicht gem. Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (§36 VSBG): Wir sind zur Teilnahme an weiteren Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.


3. Vertragsschluss / Rücktritt

1. Der Vertrag kommt dadurch zustande, dass wir Ihre Bestellung durch unsere Auftragsbestätigung annehmen; den Eingang und die Annahme der Bestellung werden dem Kunden per E-Mail bestätigt. Wenn Sie uns bei Ihrer Bestellung keine E-Mail-Adresse angegeben haben, kommt der Vertrag erst mit Zusendung der Ware zustande. Vor verbindlicher Abgabe seiner Bestellung kann der Kunde alle Eingaben laufend über die üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigieren. Darüber hinaus werden alle Eingaben vor verbindlicher Abgabe der Bestellung noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und können auch dort mittels der üblichen Tastatur- und Mausfunktionen korrigiert werden.

2. Mit der Auftragsbestätigung übersenden wir ihnen den Vertragstext sowie diese Allgemeine Geschäftsbedingungen.

3. Wir behalten uns vor, auch nach Vertragsschluss eine Bonitätsprüfung durchzuführen und bei negativem Ergebnis vom Vertrag zurückzutreten.

4. Wenn der Kunde aktiv eine andere Versandart als die günstigste von uns angebotene Versandart gewählt hat, so erstatten wir lediglich die Kosten zurück, die beim günstigsten Standardversand entstanden wären.

5. Die Rücksendekosten, die für die Rücksendung der Ware vom Kunden an Génération Robots im Rahmen des Widerrufsrechts anfallen, sind nach der Umsetzung der Verbraucherrechterichtlinie grundsätzlich vom Verbraucher zu tragen. Rücksendungen sind unter Angabe der Bestellnummer an folgende Adresse zu schicken:

Génération Robots

Rücksendungen

10 Rue Joule

33700 Mérignac - Frankreich



4. Lieferung, Versandkosten, Zölle

1. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, falls ein Teil der bestellten Ware vorübergehend nicht lieferbar ist und dies für den Kunden nicht unzumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten tragen in jedem Fall wir.

2. Innerhalb Deutschlands beträgt die Lieferfrist fünf bis sechs Werktage nach Eingang der Bestellung (bei Bestellungseingang bis 14 Uhr). Ist die Ware bereits im Onlineshop als nicht vorrätig gekennzeichnet, bemühen wir uns um eine schnellstmögliche Lieferung. Bei Versand in andere Länder der Europäischen Union sowie in die Schweiz dauert die Lieferung zwei zusätzliche Werktage.

3. a) Die Versandkosten hängen von der Auswahl des Transportunternehmens durch den Kunden ab. Bei dem Bestellvorgang in unserem Onlineshop wird dem Kunden eine Auflistung der Versandkosten für die verschiedenen Transportunternehmen angezeigt. Génération Robots behält sich das Recht vor, ein anderes Transportunternehmen zu beauftragen, sofern dies von Vorteil für den Kunden ist.

3.b) Abgelegene Gebiete: Bestimmte Ortschaften oder Gemeinden können von den Transporteuren als "abgelegene Gebiete" betrachtet werden und unterliegen dann einem Zuschlag von 20 € ohne Mehrwertsteuer. Die Anwendung dieses Zuschlags kann nicht durch das Transportkosten-Berechnungstool der Génération Robots-Website vorhergesagt werden. Der Händler behält sich das Recht vor, diese Summe nach Bestätigung der Bestellung vom Käufer einzufordern. Der Käufer hat die Wahl, diesen Betrag an Génération Robots zu zahlen oder die Stornierung und Rückerstattung der gesamten Bestellung zu beantragen.

4. Bei Warenlieferung außerhalb der Europäischen Union und der Schweiz können Einfuhrabgaben (Zölle) anfallen; diese sind von Ihnen zu tragen.


5. Zahlungsbedingungen

Zahlungen akzeptieren wir entweder per Kreditkarte, Banküberweisung oder Paypalzahlung.


6. Preis

Alle Preise verstehen sich in Euro.
Die im Produktkatalog angegebenen Preise verstehen sich exkl. Transportkosten.
Der auf der Auftragsbestätigung angegebene Preis ist der Endpreis, inklusive aller Steuern sowie der Mehrwertsteuer für Frankreich und die Länder der Europäischen Union. Die Summe umfasst den Preis der Produkte, die Kosten für die Beförderung, Verpackung und Lagerung der Produkte, den Transport und die Inbetriebnahme.


7. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.


8. Mängelansprüche (Gewährleistung), Haftung, Haftungsausschluss

1. Sollte die von uns gelieferte Ware mangelhaft sein, können Sie im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften nach Ihrer Wahl Beseitigung des Mangels oder Lieferung mangelfreier Ware verlangen (Nacherfüllung). Sollte die Nacherfüllung fehlschlagen, können Sie den Kaufpreis mindern oder – bei einem erheblichen Mangel – vom Vertrag zurücktreten.

2. Wir haften nicht für Schäden, die nicht an der Ware selbst entstanden sind und auch nicht für sonstige Vermögensschäden. Außerhalb der Haftung für Sach- und Rechtsmängel haften wir unbeschränkt, soweit die Schadensursache auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht. Wir haften auch für die leicht fahrlässige Verletzung von wesentlichen Pflichten (Pflichten, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet) sowie für die Verletzung von Kardinalpflichten (Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut), jedoch jeweils nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der vorstehenden Pflichten haften wir nicht.

3. Die Haftungsbeschränkungen des vorstehenden Absatzes gelten nicht bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit, für einen Mangel nach Übernahme einer Garantie für die Beschaffenheit des Produktes und bei arglistig verschwiegenen Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

4. Ist unsere Haftung ausgeschlossen oder beschränkt, so gilt dies ebenfalls für die persönliche Haftung unserer Angestellten, Vertreter und Erfüllungsgehilfen.


9. Datenschutz

Sie stimmen der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der uns durch Ihre Bestellung übermittelten personenbezogenen Daten zum Zwecke der Ausführung Ihrer Bestellung zu.


10. Schlussbestimmungen

1. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.                                                      

2. Gerichtsstand im Geschäftsverkehr mit Unternehmern ist Berlin. Wir sind nach unser Wahl auch berechtigt, am Sitz des Kunden zu klagen.

3. Die Vertragssprache ist deutsch. Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss von der Verkäuferin gespeichert, ist aber für den Kunden nicht zugänglich.

Hier geht zur Widerrufserklärung