.

.

Breakout Board Teensy 3.1

Breakout Board Teensy 3.1

SparkFun | A-000000-01872
Das Teensy 3.1 ist ein winzig kleines Breakout Board mit einem 32 Bit USB-Mikrocontroller für Ihren Einstieg in die Programmierung in C.
32,00 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,01 € für die Ökosteuer

Anzahl 1 Auf Lager
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Teensy 3.1: Hochkompaktes Format, maximale Leistung

Mit Teensy 3.1 steht Ihnen ein leistungsfähiges Board zur Verfügung, das den notwendigen Funktionsumfang für zahlreiche Projekte mit Mensch-Maschine-Schnittstelle aufweist.

Es lässt sich dank der eingebauten 0.1"-Anschlüsse spielend leicht auf einer Prototyping-Leiterplatte installieren und erfordert kein externes Programmiergerät. Statt dessen ist ein Bootloader vorhanden, der mit Ihrer USB-Verbindung funktioniert.

Sie können sofort mit der Programmierung in C beginnen oder das Add-on Teensyduino installieren, um die Arduino-Entwicklungsumgebung zu nutzen.

Diese winzig kleine Entwicklungsplattform ist mit allen Analogeingängen, digitalen Ein- und Ausgängen und PWM-Ausgängen ausgestattet, die Sie für Ihre Kreationen brauchen, ganz egal wie kompakt diese sind!

Schneller Einstieg mit Teensy

Teensy 3.0 weiter verbessert

Manche von Ihnen haben vielleicht schon die Vorgängerversion des Teensy kennen gelernt, Teensy 3.0. Was bringt Teensy 3.1 im Vergleich zu diesem Vorgängermodell?

  • 4-mal mehr RAM-Speicher (64 KB)
  • Doppelt so viel Flash-Speicher
  • Digitale Eingänge, die mit einer 5 V-Spannung kompatibel sind
  • 2 zusätzliche PWM-Ausgänge
  • Und einige andere Verbesserungen bei den technischen Daten!

 

Sie waren sich nicht sicher, Ihr altes Teensy 3.0 gegen die neue Version eintauschen zu wollen? Teensy 3.1 ist das optimale Board für alle Ihre neuen Projekte!

Technische Daten des Breakout Boards Teensy 3.1

  • 32-Bit Mikrocontroller ARM Cortex-M4 72 MHz CPU (M4 = DSP-Erweiterungen)
  • 256 KB Flash-Speicher, 64 KB RAM, 2K EEPROM
  • Analog-Eingänge: 21, 13 Bit verwendbar, 16 Bit für Hardware
  • 34 digitale I/O Pins (kompatibel mit 5V bei digitalen Eingängen)
  • 12 PWM-Ausgänge
  • 7 Timer für Intervall- und Verzögerungsmessungen, unabhängig von PWM
  • USB-Verbindung mit dedizierten DMA-Speichertransfers
  • 3 serielle UART-Schnittstellen
  • Modulator SPI, I2C, I2S, CAN-Bus, IR
  • I2S für eine hochwertige Audioschnittstelle
  • Real Time Clock (RTC) mit Quarzkristall-Oszillator 32.768 KHz und Batterie
  • 16 Direct Memory Access (DMA)-Kanäle, separat vom USB-Mikrocontroller
  • Eingänge für Tastsensoren

 

Ressourcen des Breakout Boards Teensy

Teensy 3.1 wird mit einer kompletten Palette von Ressourcen und Download-Links angeboten, die wir hier für Sie zusammengestellt haben:

Das könnte Ihnen auch gefallen

Andere Kunden kauften auch