Aliengo quadruped robot

Aliengo quadruped robot

Aliengo quadruped robot
Unitree Robotics | A-000000-05144
Preis auf Anfrage
Anzahl
Lieferung innerhalb von 4 Wochen

Size Chart
x
Size Chart
Zahlungsarten (siehe Bedingungen)
Kreditkarte
PayPal
Bestellung auf Rechnung
Überweisung

AlienGo, der erkundende Roboterhund

Der Roboterhund AlienGo ermöglicht alle Funktionalitäten einer Roboterplattform für autonome Navigation, Überwachung und Erkundung, darunter auch in rauen Umgebungen:

  • Dank seinem Robotersicht-System kann er seine Umgebung in 2D und 3D kartografieren.
  • Er kann u. a. hin- und hergehen, Hindernisse überwinden, Treppen hinauf- und hinuntersteigen usw.
  • Er kann sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 6 km/h fortbewegen.
  • Seine erhöhte Wahrnehmung seiner Umgebung umfasst: dreidimensionales Sehen, Echtzeit-Mapping sowie die dynamische Visualisierung von Hindernissen.

AlienGo ist äußerst stabil ­ ganz egal, welche Haltung er einnimmt. Er bewegt und positioniert sich entlang von drei Bewegungsachsen, die ihm eine hohe Anpassungsfähigkeit an jedes Gelände ermöglichen.

Robustheit und lange Betriebsdauer

Bei AlienGo handelt es sich um ein solides Roboterchassis, das sich jedoch ganz leicht demontieren lässt. Diese aus Polymer, Kohlefaser und Flugzeugaluminium bestehende Roboterplattform ist äußerst widerstandsfähig.

Darüber hinaus verfügt sie über eine Lithium-Batterie, die ihr eine Betriebszeit zwischen 2 und 4,5 Stunden beschert (je nach Einsatz).

Ein mobiler Roboter, der mit dem Menschen kommunizieren kann.

AlienGo kann darüber hinaus Gesichter und menschliche Bewegungen erkennen. Er kann den Gesten seines „Herrchens“ und seiner Bewegungsrichtung folgen und sein Verhalten in Abhängigkeit von diesen Bewegungen anpassen.

Über seine umfangreiche Kommunikationsschnittstelle können Sie seinen Horizont erweitern: mithilfe der HDMI-, USB-, Ethernet-... Ports können Sie AlienGo mit anderen Sensoren, Überwachungskameras oder LiDAR ausstatten.

Unterschied zwischen AlienGo Basic und AlienGo 3D

AlienGo Basic wird ohne LiDAR verkauft, während AlienGo 3D einen 3D-LiDAR enthält: den RS-LiDAR-16 von Robosense.

Technische Spezifikationen des Roboters AlienGo

  • Arbeitslast: 10 bis 12 kg
  • Max. Geschwindigkeit: 6 km/h
  • Max. Hindernisgröße: 18 cm
  • Bodenfreiheit: ≈ 35 cm
  • Steigungsgrad: 25 bis 30°
  • Betriebszeit:
    • Bei normaler Verwendung: 210 Min.
    • Bei permanenter Bewegung: 120 Min.
    • Im Ruhezustand: 270 Min.
    • Im Standby: 320 Min.
  • Abmessungen: 650 x 310 x 600 mm
  • Gewicht: ≈ 21 kg
  • Kommunikationsschnittstelle: 2 HDMI-Ports, 2 Ethernet-Ports, 2 USB 3.0-Ports, 1 USB 2.0-Port, 1 RS485-Port
  • Software-Steuerungsschnittstelle kompatibel mit: C/C++, ROS u. a.
  • 2 Tiefenkameras:
    • Global shutter
    • Grand angle
    • Min. Tiefe: 11 cm
    • Auflösung: Max. 1280 x 720
  • 1 visuelle odometrische Kamera:
    • Hochoptimiertes V-SLAM
    • Verschiebung des geschlossenen Steuerkreises: weniger als 1 %
    • Erkennungszeit: weniger als 6 ms
    • Fisheye-Objektiv und halbkugelförmiges Sichtfeld von 163±5°
  • Gesichtserkennung
  • Verfolgung und Erkennung der Körperhaltung eines Menschen
  • 3D-Mapping in Echtzeit
  • Vorbereitung des Wegs

Unterlagen zum mobilen Roboter AlienGo

Unterlagen zum Roboter AlienGo

ROS für den Roboter AlienGo

Forscher einer amerikanischen Universität haben dem Roboterhund beigebracht, seine Gliedmaßen zu koordinieren.

Ausgestattet mit einem Roboterarm, kann er Gegenstände aufheben oder einen Knopf drücken.

Datenblatt
Herkunft
CN
Das könnte Ihnen auch gefallen
Andere Kunden kauften auch