.

.

Hauptplatine für AR.Drone

Parrot | A-000000-00549
Ersatz-Hauptplatine für die individuelle Flugdrohne AR.Drone
Anzahl
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Die Hauptplatine (Motherboard) der individuellen Flugdrohne AR.Drone stellt die wichtigste Verarbeitungseinheit der AR.Drone dar.

Sie enthält den P6-Mikroprozessor von Parrot. Der P6-Chip von Parrot wurde speziell für die AR.Drone entwickelt. Das Chipset Atmel P6MU regelt die Stromversorgung des Mikroprozessors P6.

Technische Merkmale – Hauptplatine für AR.Drone

Die Hauptplatine der AR.Drone besitzt folgende technischen Merkmale:

  • Mikroprozessor (CPU) 468 MIPS ARM926EJ Risc
  • 256 MB MDDR RAM, 200 MHz (32 Bit)
  • NAND-Flash
  • Videobeschleuniger
  • Linux-Betriebssystem sowie spezielle AR.Drone-Software
  • Wi-Fi-Chipset von Atheros
  • einen USB-Anschluss für direktes Flashing und zukünftige Erweiterungen

Auf der Hauptplatine befindet sich auch die vertikale Kamera, folgende technische Daten aufweist:

  • 60 fps (Bilder pro Sekunde)
  • Videoaufnahmen in QCIF-Auflösung (176 x 144 Pixel)

Die Parrot-Software gewährleistet:

  • Stabilisierung der Fluglage und automatische Flugsteuerung der AR.Drone
  • Videokompression (von VGA zu QVGA, komprimiert per MJPEG-Video-Codec für die Frontkamera, QCIF und MJPEG für die vertikale Kamera) und Video-Streaming
  • Verwaltung der Wi-Fi-basierten Kommunikation mit den externen Steuerungen (typischerweise ein iPhone) über das eigene Ad-hoc-Netzwerk.

Die Software der AR.Drone-Hauptplatine ist vollständig aktualisierbar. 4 Schrauben für die Befestigung der Hauptplatine auf der Flugdrohne werden mitgeliefert.

Austausch der AR.Drone-Hauptplatine

Das folgende Video zeigt, wie einfach der Austausch der Hauptplatine der Quadricopter-Drohne AR.Drone ist: