Microsoft Kinect Sensor

Microsoft | A-000000-00159
Der Sensor Kinect aus dem Hause Microsoft ist heute unter Liebhabern von Videospielen weithin bekannt – wussten Sie jedoch, dass er auch in der Robotik vermehrt zum Einsatz kommt?
Auslaufmodell
Anzahl
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Der Microsoft Kinect Sensor ist ein extrem leistungsfähiger Sensor für die Bilderfassung in 3D, die Gesichts- und Spracherkennung. Der Kinect Sensor ist in der Robotik vor allem aufgrund seiner innovativen Eigenschaften hinsichtlich der Mensch-Maschine-Interaktivität sehr beliebt.

Präsentation des Microsoft Kinect Sensors

Der Microsoft Kinect Sensor besteht aus:

  • Einer motorisierten Basis
  • Einer RGB-Farbkamera
  • Einem Tiefenmesser
  • Einem Mikrofon
  • Einem Softwarepaket für die Bewegungserkennung
Microsoft Kinect Sensor


Der Tiefensensor für den Kinect Sensor

Der Tiefensensor, mit dem das vom Kinect erfasste Bild ein Relief erhält, besteht aus einem IR-Laserprojektor sowie einem CMOS Monochrom-Kameramodul. Dieser Tiefensensor ermöglicht die Erfassung von Bildern in 3D, ganz gleich bei welchen Lichtverhältnissen.

Software zur Bewegungserkennung

Laut Microsoft handelt es sich hierbei um die wichtigste Innovation des Kinect Sensors. Das in den Kinect von Microsoft eingebaute Softwarepaket unterstützt die Erkennung von Gesten des menschlichen Körpers. Diese Funktion wird in erster Linie beim Einsatz von Kinect als Sensor der Spielekonsole XBox 360 genutzt.

Der Kinect ist in der Lage, bis zu 6 Personen gleichzeitig zu verfolgen. Für die als aktiv erkannte Person (den „Spieler“) können 20 Gelenkepositionen interpretiert werden.

Dieselbe Software ermöglicht außerdem die Gesichts- und Spracherkennung (derzeit wenig genutzt).

Anschluss und Stromversorgung des Kinect

Im Lieferumfang des Kinect Sensors ist ein Doppelkabel USB/Steckdose inbegriffen. Der USB-Anschluss sorgt für eine PC-Verbindung zur Verarbeitung der vom Kinect gelieferten Informationen und Steuerung des Roboterverhaltens. Der Stecker ermöglicht die Stromversorgung des Kinect.

Microsoft Kinect Sensor

Einsatz des Kinect in der Robotik

Der Nutzen des Kinect in der Robotik liegt auf der Hand. Denn mit diesem Sensor sind Ihre Roboter in der Lage, die Anwesenheit eines Menschen in ihrem Umfeld zu erkennen, seine Gesten und demnächst auch seinen Gesichtsausdruck zu interpretieren sowie mit Spracherkennung zu arbeiten. Der Microsoft Kinect Sensor ist also die optimale Wahl für Ihre Roboter.

Programmierung des Kinect

Microsoft stellt einen Software Development Kit (SDK) für die Programmierung des Kinect Sensors und seine Integration in Ihre Roboterentwicklungen bereit. Die Download-Adresse für den SDK lautet: http://kinectforwindows.org/

Interessante Ressourcen zur Programmierung des Microsoft Kinect Sensors stehen auf Channel9 zur Verfügung (in englischer Sprache): http://channel9.msdn.com/series/KinectSDKQuickstarts. Durch Anklicken der nachstehenden Links starten Sie Video-Tutorials zur Programmierung des Kinect:

Andere Kunden kauften auch