.

.

Laserscanner RPLIDAR A3M1 (360°)

Laserscanner RPLIDAR A3M1 (360°)

Slamtec | A-000000-03101

Nach dem RPLIDAR A2M6, A1M8 und A2, bietet diese neue Generation von 2D-Laserscannern 360° zwei Betriebsmodi, ein System zur Erkennung der Drehgeschwindigkeit und eine höhere Leistung, u. a. bei Tageslicht. Auch das Preis-Leistungsverhältnis ist exzellent!

679,00 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,10 € für die Ökosteuer

Anzahl 26 Auf Lager
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

RPLIDAR Slamtec A3M1: Ein Laserscanner für Outdoor- und Indoor-Anwendungen

Der erste Vorteil des RPLIDAR A3M1 ist beachtlich: Er funktioniert draußen wie drinnen. Beim Indoor-Einsatz verbessert der Enhanced-Modus die Reichweite und Abtastrate und bietet eine präzise Kartographie der gescannten Orte und Gegenstände. Im Außeneinsatz reduziert der Outdoor-Modus Interferenzen aufgrund der Sonnenstrahlung und vermeidet Blendungseffekte.

Die Abtastfrequenz kann je nach Ihren Anforderungen und der Umgebung zwischen 5 und 20 Hz variieren (10 Hz typischer Wert). Durch automatische Erkennung kann die Winkelauflösung auf die Drehgeschwindigkeit des Geräts abgestimmt werden. Der Scanner arbeitet mit einer TTL-UART-Kommunikationsschnittstelle zur Übertragung der Scannerdaten, aber auch um die für den Betrieb notwendigen Informationen zu laden. Und der Laserscanner 360° A3M1 nutzt einen Infrarotlaser mit niedriger Leistung, der sehr kurze Lichtimpulse emittiert - somit ist er für das menschliche und tierische Auge ungefährlich.

Zahlreiche Anwendungsmodi

Der RPLIDAR Slamtec A3M1 erfordert den Einsatz eines kompatiblen SDK für die Übertragung und Analyse der Daten. Dieses SDK muss auch aktualisiert (oder aber der ursprüngliche Treiber geändert) werden, um der neuen Abtastfrequenz des Laserscanners zu entsprechen (16 kHz im Enhanced-Modus).

Verschiedene Einsatzarten sind für diesen 360°-Scanner möglich: Kartographie einer Gegend, 3D-Modellierung, Roboternavigation und Lokalisierung, robotisiertes Reinigungssystem (z.B. Staubsaugerroboter), SLAM, Roboter zur Vermeidung von Hindernissen usw. Kurz, eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten für Ihre Elektronik- und Robotikentwicklungen!

Technische Merkmale des Laserscanners RPLIDAR A3M1 360°

  • 2 Betriebsmodi: Enhanced und Outdoor

Reichweite:

  • Weißer Gegenstand: 25 m
  • Schwarzer Gegenstand: 8-10 m
  • Abtastfrequenz: 10 bzw. 16 kHz
  • Scanfrequenz: 15 Hz (justierbar von 5 bis 20 Hz)
  • Winkelauflösung: 0,225 oder 0,36°
  • Kommunikationsschnittstelle: TTL UART
  • Übertragungsrate: 256.000 bps
  • Unterstützt ältere SDK-Protokolle
  • Laserwellenlänge: 775 bis 795 nm (785 typisch) (IR-Spektralbereich)
  • Laserleistung: 10 mW
  • Impulsdauer: 60 bis 90 us
  • Sicherheitsklasse des Lasers: IEC-60825-Classe 1
  • Versorgungsspannung: 4,9-5,5 V
  • Schwingung der Versorgungsspannung: 50 mV max (20 mV typischer Wert)
  • Leistung des Startersystems: 1500 mA max (1200 mA typischer Wert)
  • Versorgungsspannung: 200 mA bei 5V ausgeschaltet (max. 220 mA); 450 mA bei 5V eingeschaltet (max. 600 mA)
  • PWM-Frequenz: 24.500-25.500 Hz
  • Tastverhältnisbereich: 0 bis 100 %, 60 % typischer Wert (Frequenz des Scanners bei 10 Hz mit hoher Impulsbreite)
  • Gewicht: 190 g
  • Temperaturbereich: von 0 bis 45°C

Ressourcen für den Laserscanner A3

Dieses umfangreiche Produktdatenblatt liefert Ihnen alle zusätzlichen Informationen, die Sie beim 3D-Laserscanner brauchen könnten.

Datenblatt

Plattform
ROS
Gebrauch
Indoor
Gebrauch
Outdoor
Betriebsspannung
5 Vcc
Scangeschwindigkeit
5-20 Hz
Scanbereich
360°
Reichweite
20-25 m
Lichtbündeln
2D

Andere Kunden kauften auch