Infrarot-LED-LiDAR Hokuyo PBS-03JN
Infrarot-LED-LiDAR Hokuyo PBS-03JN

Infrarot-LED-LiDAR Hokuyo PBS-03JN

Hokuyo | A-000000-04040

Der Entfernungsmesser Hokuyo PBS-03JN ist ein ideales Messgerät für die Hinderniserkennung bei autonomen Fahrzeugen. Sein besonders kompaktes Format und seine leichte Bauweise ermöglichen den Einbau in alle Robotersysteme.

1.104,00 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,20 € für die Ökosteuer

Anzahl
Es wurde bereits nachbestellt.
Dieses Produkt ist ein Opfer seines eigenen Erfolgs!
Es wurde bereits nachbestellt.
Kontaktieren Sie uns für Lieferzeiten
Erstellen Sie ein Angebot

Size Chart
x
Size Chart

Hokuyo PBS-03JN: Programmierbarer LiDAR mit bis zu 3 m Reichweite

Der LiDAR PBS-03JN von Hokuyo erkennt Hindernisse auf eine Distanz von bis zu 3 m (Mindestbreite des Abtastbereichs 2 m). Das Laserbündel ist bei maximaler Reichweite bis zu 10 cm groß.

    • 15 Überwachungsfelder sind per PC programmierbar.
    • Diese Daten können anschließend vom PC auf den LiDAR übertragen werden.
    • Für jedes Feld können bis zu 3 Ausgänge konfiguriert werden.

Der LiDAR Hokuyo PBS-03JN tastet das programmierte Feld ab, berechnet die Koordinaten der in diesem Bereich vorhandenen Gegenstände und untersucht anschließend, ob Hindernisse auf dem Weg liegen.

Anwendungen des Infrarotscanners Hokuyo PBS-03JN

Aufgrund seiner Hinderniserkennung ist dieser LiDAR Hokuyo PBS-03JN besonders interessant für alle autonomen Robotersysteme, mobilen Roboterplattformen und Roboter mit automatischer Kollisionsvermeidung.

Als kompakter, sparsamer Infrarot-LED-Entfernungsmesser stellt dieses Modell eine interessante Alternative zu herkömmlichen Laserscannern für Innenanwendungen dar. Er lässt sich problemlos in jedes Robotersystem einbauen und kann batteriebetrieben werden.

Technische Merkmale des Hokuyo-Infrarotscanners PBS-03JN

    • Reichweite: 20 cm bis 3 m
    • Durchmesser des Lichtbündels: ca. 100 mm bei 3 m Reichweite
    • Scanfenster: 180°
    • Winkelauflösung: 1,8°
    • Ansprechzeit: max. 180 ms
    • Scangeschwindigkeit: 100 ms/Abtastvorgang
    • 15 programmierbare Überwachungsfelder
    • Spannung: 24 Vcc (18 bis 30 Vcc)
    • Leistungsaufnahme: max. 250 mA
    • Hysterese: max. 10 % des Detektionsbereichs (min. 60 mm)
    • 4 Eingänge, 3 Ausgänge
    • Lichtquelle: Infrarot-LED - 880 nm Wellenlänge
    • Schnittstelle: RS-232C
    • LMS Laser-Messgerät
    • LRF-Laserscanner
    • Frontschale aus Polykarbonat
    • Rückseite aus ABS-Kunststoff
    • Abmessungen: 70 x 75 x 60 mm
    • Gewicht: 500 g

Ressourcen für das Hokuyo-Modell PBS-03JN

Erfahren Sie Näheres zu diesem Scanner aus dem Hause Hokuyo, dem PBS-03JN mit Infrarot-LED-Entfernungsmessung, über die für Sie zusammengestellten Ressourcen:

Datenblatt
Gebrauch
Outdoor
Betriebsspannung
24 Vcc
Scanbereich
120-210°
Reichweite
1-9 m
Lichtbündeln
2D
Andere Kunden kauften auch