LiDAR Hokuyo UST-05LN
LiDAR Hokuyo UST-05LN

LiDAR Hokuyo UST-05LN

Hokuyo | A-000000-04041

Der speziell für Indoor-Anwendungen entwickelte LiDAR Hokuyo UST-05LN ist ein kompakter, leichter und höchst genauer Hindernisdetektor.

1.437,60 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,10 € für die Ökosteuer

Anzahl
Es wurde bereits nachbestellt.
Dieses Produkt ist ein Opfer seines eigenen Erfolgs!
Es wurde bereits nachbestellt.
Kontaktieren Sie uns für Lieferzeiten
Erstellen Sie ein Angebot

Size Chart
x
Size Chart

Hokuyo UST-05LN: Scannen von Hindernissen auf eine Distanz bis 5 m

Der LiDAR Hokuyo UST-05LN zählt zur neuen Generation von LIDAR-LiDARn aus dem Hause Hokuyo für die autonome Robotik. Er besitzt eine maximale Reichweite von 5 m und einen Winkelbereich von 270° bei einer Abtastgeschwindigkeit von 25 ms.

Jedes Mal, wenn ein Hindernis in seinem Abtastfeld erkannt wird, löst der LiDAR UST-05LN ein Ausgangssignal aus. Er kann Objekte in seinem Sichtfeld mit einer Genauigkeit von +/- 40 mm und einer Winkelauflösung von knapp 0,5° erkennen. Über die USB-Schnittstelle kann er zur Konfiguration und Programmierung an Ihren Computer angeschlossen werden.

Idealer LiDAR für integrierte Navigationssysteme

Der 130 Gramm leichte und mit 50 x 50 x 70 mm sehr kleine LiDAR Hokuyo UST-05LN lässt sich problemlos in jedes beliebige Robotersystem einbauen.

Mit einem maximalen Verbrauch von 150 mA (400 mA beim Hochfahren) ist er batteriebetrieben und kann dadurch in ein autonomes Navigationssystem für mobile Roboter integriert werden. So statten Sie Ihre Robotersysteme mit einer effizienten Hinderniserkennung aus.

Technische Daten des LIDAR-LiDARs Hokuyo

  • Versorgungsspannung: 12-24 V (Betriebsbereich: 10 bis 30 V, Schwingung 10 %)
  • Versorgungsstrom: max. 150 mA (400 mA beim Start)
  • Lichtquelle: Laser-Halbleiter 905 nm, Klasse 1
  • Messbereich:
    • 60 mm bis 5 m (weißes Papier)
    • 60 mm bis 2 m (diffuse Remission 10 %)
  • Erkennbare Mindestgröße: 130 mm (entfernungsabhängig)
  • Genauigkeit: +/- 40 mm
  • Standardabweichung: σ < 20 mm
  • Abtastwinkel: 270°
  • Scangeschwindigkeit: 25 ms (Motorgeschwindigkeit: 2400 U/min)
  • Winkelauflösung: 0,5°
  • Anlaufzeit: ca. 10 s (die Anlaufzeit kann bei erkannten Störungen länger sein)
  • Ausgänge:
    • Optokoppler, Open-Collector-Ausgang: 30 V / 50 mA
    • 1. Ausgang 1 OFF während der Objekterkennung
    • 2. Ausgang 2 OFF während der Objekterkennung
    • 3. Ausgang 3 OFF während der Objekterkennung
    • Störungsausgang: ON bei Normalbetrieb, OFF bei Störung
    • Synchronisationsausgang: Synchronisationssignal bei Master/Slave-Betrieb
    • Hinweis: Die Ausgänge 1 bis 3 sind bei Störung deaktiviert
  • Eingänge:
    • Optokoppler, gemeinsame Anode, 4 mA-Stromversorgung bei genutzten Eingängen
    • Eingänge 1 bis 5: Schalteingänge der Felder
    • Synchronisationsausgang: Synchronisationssignal bei Master/Slave-Betrieb
  • Ansprechzeit der Ausgänge: 66 bis 3241 ms (OFF/ON)
  • Hysterese:
    • Oberer Wert: 6,25 %
    • Unterer Wert: 3,125 %
    • Keine Hysterese (Default)
  • Schnittstellen: USB
  • LED-Anzeige:
    • Blaue LED leuchtet permanent im Betrieb, blinkt beim Anlaufen, bei der Konfiguration oder bei Störung
    • Orangefarbene LED 1: Ausgang 1 leuchtet bei Objekterkennung
    • Orangefarbene LED 2: Ausgang 2 leuchtet bei Objekterkennung
    • Orangefarbene LED 3: Ausgang 3 leuchtet bei Objekterkennung
  • Synchronisation:
    • Synchronisationsbetrieb im Master/Slave-Modus (parametrierbar)
    • Synchronisation im Slave/Modus: 0°
    • Synchronisation im Slave/Modus: 90°
    • Synchronisation im Slave/Modus: 180°
    • Synchronisation im Slave/Modus: 270°
  • Lichtintensität im Umfeld: max. 15.000 lx
    • Hinweis: Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung oder andere Lichtquellen, die eine Störung des Sensors verursachen können
  • Raumtemperatur/-feuchtigkeit: -10 bis 50°C, 85 % Feuchtigkeit (ohne Frost/Tau)
  • Lagertemperatur/-feuchtigkeit: -30 bis 70°C, 85 % Feuchtigkeit (ohne Frost/Tau)
  • Frontgehäuse aus Polycarbonat, Rückseite aus Aluminium
  • Gewicht: 130 g
  • Abmessungen: 50 x 50 x 70 mm

Ressourcen für den LiDAR UST-05LN

Datenblatt
Gebrauch
Indoor
Betriebsspannung
12-24 Vcc
Scangeschwindigkeit
40-50 Hz
Scanbereich
240-275°
Reichweite
1-9 m
Lichtbündeln
2D
Andere Kunden kauften auch