.

.

Kilobot Roboter (10-er Packung)

Kilobot Roboter (10-er Packung)

K-Team | A-000000-00409
Der Kilobot ist ein programmierbarer Kleinstroboter, der im Schwarm eingesetzt wird, beispielsweise zum Testen von Schwarmintelligenz.
1.370,00 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,38 € für die Ökosteuer

Anzahl Dieses Produkt ist zur Zeit nicht auf Lager, bitte kontaktieren Sie uns für genaue Lieferzeiten.
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Der Kilobot ist ein programmierbarer, benutzerfreundlicher Low-Cost-Kleinstroboter. Der Kilobot Roboter wurde für die Erforschung der vernetzten Robotik bzw. Schwarmrobotik entwickelt. Kilobot Roboter lassen sich für Operationen programmieren, die aus der Zusammenarbeit zwischen mehreren Individuen resultieren. Die Schwarmrobotik inspiriert sich an sozialen Insekten, beispielsweise den in Kolonien lebenden Ameisen, die in der Lage sind, komplexe Prozesse abzuwickeln, darunter die Nahrungssuche in einem weiten, komplexen Umfeld, der gemeinsame Transport großer Gegenstände oder die Koordination beim Bau eines Nests oder einer Brücke.

Durch die Inspiration der Natur werden Roboterschwärme vielleicht eines Tages fähig sein, Trümmer nach Überlebenden zu durchsuchen, die Umwelt zu überwachen bzw. zu dekontaminieren, dem Verschwinden der Bienen abzuhelfen, die für die Befruchtung von Pflanzenkulturen wichtig sind, oder sich selbst zusammenzubauen, um Stützstrukturen in eingestürzten Gebäuden zu bilden. Der Roboter Kilobot wurde als Prüfstand für die Untersuchung kollektiver Verhaltensweisen durch Wissenschaftler und Physiker entwickelt.

Kilobot Roboter wurden erstmals an der Universität Harvard im Forschungslabor für selbstorganisierte Systeme http://www.eecs.harvard.edu/ssr konzipiert. So haben Forscher mit den Kilobot Robotern die Möglichkeit, ihre kollektiven Algorithmen an Kolonien mit Dutzenden bzw. Hunderten Robotern zu testen. Das war bislang aus Platz- und Kostengründen praktisch unmöglich.

Funktionale Merkmale des Kilobot Roboters

Der Kilobot Roboter weist folgende funktionalen Merkmale auf:

  • Niedrige Kosten
  • Kleine Größe (33 mm Durchmesser)
  • Differenzierte Motorsteuerung (255 verschiedene Leistungsebenen)
  • Kommunikation mit seinen Nachbarn auf eine Entfernung von bis zu 7 cm
  • Entfernungsmessung zwischen Nachbarn
  • Erkennung von Umgebungslicht
  • RGB-LED-Leuchte
  • Mobile, aufladbare Batterie
  • Anwenderfreundlich in Handhabung und Programmierung. Mithilfe der Software Kilobot Controller sowie des Kilobot Controller-Boards können mehrere Hundert Kilobot-Roboter gleichzeitig programmiert und gesteuert werden.

Achtung: Das Kilobot Controller-Board ist für die Programmierung und Steuerung der Kilobots unerlässlich.

Videos zu den Leistungen des Kilobot Roboters

 

Technische Merkmale des Kilobot Roboters

  • Prozessor: ATmega 328 (8 Bit bei 8 MHz)
  • Speicherkapazität: 32 KB Flash für Anwenderprogramme und den Bootloader, 1 KB EEPROM zum Speichern von Kalibrierwerten und anderer nichtflüchtiger Daten sowie 2 KB SRAM
  • Batterie: Aufladbare Li-Ion 3,7 V-Batterie mit 3-monatiger Autonomie im Standby-Modus. Jeder Kilobot Roboter besitzt ein integriertes Ladegerät, mit dem die Batterie geladen werden kann, sobald eine Spannung von +6 Volt an einem seiner Beine angelegt und die Masse an die Spannungsversorgung angeschlossen wird.
  • Laden: Als Option wird ein Ladegerät für Kilobot Roboter angeboten
  • Kommunikation: Kilobot Roboter können mit ihren Nachbarn bis auf eine Entfernung von 7 cm über die Reflexion von IR-Licht am Boden kommunizieren.
  • Sensoren: Beim Empfangen einer Nachricht kann die Entfernung zu jenem Kilobot, der die Nachricht versandt hat, durch die Signalstärke bestimmt werden. Das Umgebungslicht kann ebenfalls vom Kilobot erkannt werden.
  • Bewegung: Jeder Kilobot besitzt 2 Schwingungsmotoren, die unabhängig voneinander steuerbar sind. Dadurch erhält der Roboter einen Differenzialantrieb. Jeder Motor lässt sich mittels der 255 verfügbaren Leistungswerte konfigurieren.
  • Licht: Jeder Kilobot Roboter verfügt über eine nach oben gerichtete RGB-LED, und jede LED-Farbe (rot, grün, blau) besitzt 3 Lichtstärken.
  • Abmessungen: Der Durchmesser des Kilobot Roboters beträgt 33 mm, seine Höhe 34 mm (einschließlich der Beine)
  • Software: Die Software Kilobot Controller ermöglicht die Steuerung der Roboter und die Übertragung von Programmen.
  • Programmierung: Für die Programmierung bieten die Open Source-Entwicklungsumgebung WinAVR und die Software AvrStudio von Amtel eine Programmierumgebung in C. Eine API mit Basisfunktionen wie der Geschwindigkeitssteuerung der Motoren, der LED-Steuerung, der Entfernungsmessung usw. ist im Lieferumfang enthalten. Auch Codebeispiele werden angeboten.
  • Debugging: Ein serieller Ausgang an jedem Motor ermöglicht das Debuggen.

Programmierung mobiler Kilobot Roboter

Die Softwareprogramme WinAVR und AvrStudio von Amtel liefern eine Entwicklungsumgebung in C für Kilobot Roboter.

Die Software Kilobot Controller (siehe untenstehende Abbildung) ermöglicht die Steuerung der Roboter und die Übertragung von Programmen.

Programmierung mobiler Kilobot Roboter

Benutzerhandbuch des KiloBot Roboters

Zum Download des Benutzerhandbuchs für den Kilobot Roboter bitte das nachstehende Bildsymbol anklicken.

Benutzerhandbuch des KiloBot Roboters

Andere Kunden kauften auch