.

.

Mini-Förderband für Niryo One Roboter
Mini-Förderband für Niryo One Roboter
Mini convoyeur pour robot Niryo One

Mini-Förderband für Niryo One Roboter

Niryo | A-000000-04552

Mit dem Niryo One Mini-Förderband können Sie den Prototyp einer automatisierten, bidirektionalen, geschwindigkeitsregulierbaren Produktionslinie erstellen. Es kann mit dem Niryo One Roboter oder mit seinem kompatiblen Steuerungsmodul verwendet werden.

717,60 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,10 € für die Ökosteuer

Version
Anzahl 4 Auf Lager
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Niryo One Mini-Förderband: Ihre erste industrielle Produktionslinie

Die Erforschung von automatisierten Systemen und Industrierobotik erfordert zunächst einmal Experimentieren. Das Mini-Förderband für den Roboterarm Niryo One wurde für Ausbildungszwecke entwickelt, insbesondere für die Hochschulbildung: Ingenieurschulen, BTS, DUT GEII usw., aber auch für Fachleute / Industrielle, die nach Ausbildungssystemen für ihre Teams suchen.

Es handelt sich um eine Produktionslinie, die in beide Richtungen betrieben werden kann und eine einstellbare Geschwindigkeit hat. Es sind verschiedene Programmiermodi verfügbar, über Niryo One Studio oder die Python- und Arduino-APIs. Sobald Ihr Algorithmus fertig ist, müssen Sie nur noch Ihre Produktion starten. Sie können die Roboterachsen auch manuell, mit einem Xbox-Joystick oder im Teach-Modus von Niryo One Studio bewegen. Schließlich kann das Mini-Förderband mit ROS für fortgeschrittene Programmierung in Python ou C++ kontrolliert werden.

Das Niryo One Mini-Förderband ist in zwei Versionen erhältlich:

  • Standardversion: Die gesamte Basis-Hardware, um Ihre Produktionslinie mit Niryo One zu starten (Roboterarm nicht im Lieferumfang des Förderbandes enthalten);
  • Education-Version: Nutzen Sie exklusives Zubehör, um den Greifer des Roboters zu verbessern, farbige Objekte zu manipulieren oder vom Roboter sichtbare Markierungen auf der Arbeitsfläche zu erzeugen (Roboter Niryo nicht im Lieferumfang des Förderbands enthalten).
Vergleich von Standard- und Bildungsförderbändern

Zwei Steuerungsmodi für das Förderband

Dieses Roboter-Förderband funktioniert in zwei wählbaren Modi:

  • Der automatische Modus ermöglicht es Ihnen, Ihre Produktionslinie ohne Niryo One zu starten, indem Sie einfach das mitgelieferte Steuermodul verwenden;
  • Der Niryo One-Modus erfordert eine Verbindung mit dem Niryo One-Roboter. Sie müssen dann Ihre Programmiersprache auswählen.

Technische Spezifikationen des Mini-Förderbandes

Im lieferumfang enthalten:

  • 1 Förderband
  • 1 IR-Sensor
  • 1 Controller-Modul
  • 1 Netzteil
  • 1 Kabelsatz
  • Enthalten (in der Education-Version :)
  • 6 Handhabbare Objekte
  • 2 Verbesserte Backen für den Standardgreifer
  • 4 Orientierungspunkte für den Vision-Arbeitsbereich
  • 1 Förderband-Endanschlag
  • 1 Rampe
  • Gewicht: 5 kg
  • Abmessungen: 750 x 250 x 100 mm
  • Förderband:
  • Effektive Lieferentfernung: 700 mm
  • Abmessungen: 712 x 225 x 60 mm
  • Bewegungsrichtung: Bidirektional
  • Antriebsmodus: Niryo One Stepper Motor
  • Kontrollmethode: Niryo One Studio / Python-API / Niryo One Modbus / Arduino
  • R-Sensor:
  • Leistung: 4,5-5,5 V
  • Signal: Digitaleingang
  • Reichweite: 6 cm - 80 cm

Ressourcen des 6-Achsen-Roboterarms für die Ausbildung Niryo One

Alle Links, die für ein besseres Verständnis des Roboterarms Niryo One erforderlich sind, stehen hier kostenlos zur Verfügung:

Lehrplan für den Niryo One Roboterarm

  • Kontaktieren Sie uns um den Lehrplan zur Verwendung von Niryo mit Blockly (FR) zu bekommen!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Andere Kunden kauften auch