SICK Laserscanner TIM100-3010200

SICK Laserscanner TIM100-3010200

SICK Laserscanner TIM100-3010200
SICK | A-000000-02824
920,04 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,38 € für die Ökosteuer

Er ist klein, kompakt und sehr schnell zu installieren - der SICK Laserscanner TIM100-3010200 bietet eine gute Lösung für die Überwachung jeder Art von Fläche in Innenräumen. Anschlusstechnik nicht enthalten, bitte kontaktieren Sie uns.

Anzahl
Verfügbarkeit:
Kontaktieren Sie uns um die Lieferzeiten zu erfahren

Size Chart
x
Size Chart
Zahlungsarten (siehe Bedingungen)
Kreditkarte
PayPal
Bestellung auf Rechnung
Überweisung

Laserscanner TIM100-3010200: für alle kleinen Flächen

Mit einer maximalen Reichweite von 3 Metern und einem horizontalen Öffnungswinkel von 200° passt sich der SICK Laserscanner TIM100-3010200 perfekt an die Überwachung kleiner Innenräume an. Ausgestattet mit der HDDM+ Technologie, bietet er eine hervorragende Scanqualität und eine umgehende Inbetriebnahme aufgrund der Schnittstelle IO Link.

Durch seine kompakte Bauweise (90 g bei 6 cm Seitenlänge) lässt sich der Laserscanner auf jedem beliebigen Indoor oder Outdoor Chassis montieren, ohne dieses unnötig zu belasten.

Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten im industriellen Bereich

Dieser Lidar 2D-Laserscanner von SICK erlaubt die Implementierung zahlreicher industrieller Lösungen:

  • Zur Kollisionsvermeidung bei autonomen, mobilen Geräten
  • Zur Erkennung von Schwellen- und Höhenüberschreitungen
  • Zur Installation neuer Anwendungen am Kommissionierplatz
  • Zum Bau eines automatischen Überwachungssystems

Technische Daten des SICK Laserscanners TIM100-3010200

  • Einsatz: Indoor
  • Art der Entfernungsmessung: Infrarot (850 nm)
  • Laserklasse: 1 (IEC 60825-1:2014, EN 60825-1:2014)
  • Horizontaler Öffnungswinkel: 200°
  • Scanfrequenz: 14,5 Hz
  • Winkelauflösung: 1°
  • Betriebsbereich: 5 cm bis 3 m
  • Reichweite: 1,2 bis 1,5 m bei 10 % reflektierter Strahlung je nach Winkel
  • Ansprechzeit: typisch 70 ms
  • Jede Objektform ist erkennbar
  • Systematischer Fehler: ± 50 mm
  • Statistischer Fehler: 20 mm
  • Integrierte Anwendung: Feldbewertung
  • Anzahl der Feldsätze: 1
  • Simultane Auswertefälle: 1
  • Drehverbinder
  • Konfiguration und Clonen IO Link
  • 1 Schalteingang
  • 1 Schaltausgang
  • Verzögerung: 69 bis 30,015 ms (konfigurierbar)
  • Stillstandszeit: 69 bis 30,015 ms (konfigurierbar)
  • Optische Anzeigen: 2 LED (ON, Schaltzustand)
  • Elektrischer Anschluss: 1 M12 Geräteanschluss 5-polig (drehbar)
  • Betriebsspannung: 9 bis 28 VCC
  • Leistungsaufnahme: In der Regel 2,2 W
  • Gehäusefarbe: hellblau (RAL 5012)
  • Schutzart: IP65 (IEC 60529:1989+AMD1:1999+AMD2:2013)
  • Schutzklasse: III (IEC 61140:2016-1)
  • Reflektierte Strahlung: 4 bei über 1 % (Reflektoren)
  • Elektromagnetische Verträglichkeit (EMV): IEC 61000-6-3:2006+AMD1:2010 / IEC 61000-6-2:2005
  • Schwingfestigkeit: IEC 60068-2-6:2007
  • Stoßfestigkeit: IEC 60068-2-27:2008
  • Betriebstemperatur: von -10 bis 50°C
  • Lagertemperatur: von -30 bis 70°C
  • Unempfindlichkeit gegenüber Umgebungslicht: 80.000 lx
  • Gewicht: 90 g ohne Anschlusskabel
  • Abmessungen: 60 x 60 x 75,8 mm

Ressourcen für den SICK Lidar 2D Laserscanner TIM100-3010200

Alle nötigen Informationen über den Laserscanner TIM100-3010200 finden Sie in den nachstehend zusammengestellten Ressourcen:

Öffnungswinkel des LIDARs Sick TIM100-3010200

Datenblatt
Gebrauch
Indoor
Betriebsspannung
9-28 Vcc
Scangeschwindigkeit
5-20 Hz
Scanbereich
120-210°
Reichweite
1-9 m
Lichtbündeln
2D
Andere Kunden kauften auch