Wasserdichter Servomotor Dynamixel XW540-T260-R
Wasserdichter Servomotor Dynamixel XW540-T260-R
Wasserdichter Servomotor Dynamixel XW540-T260-R

Wasserdichter Servomotor Dynamixel XW540-T260-R

Robotis | A-000000-04608

Boot, Amphibienfahrzeug, Wasserscooter... Träumen Sie davon, Ihre robotischen Fähigkeiten auf dem Wasser zu testen? Der wasserdichte Servomotor Dynamixel XW540-T260-R ist Ihre Eintrittskarte zu neuen Erfahrungen.

991,68 €
Bruttopreis
Anzahl
1 Auf Lager
Erstellen Sie ein Angebot

Size Chart
x
Size Chart

Die gesamte Leistung des Servomotors der Baureihe X in einer IP68-Schutzstruktur.

Nein, der Dynamixel XW540-T260-R Servomotor ist nicht 100 % wasserdicht. Aber dank seiner wasserdichten Konstruktion erreicht er die durchaus respektable Punktzahl von 68 im internationalen Schutzstandard:

  • Die Zahl "6" bedeutet, dass dieser Dynamixel Servo einen maximalen Widerstand gegen Staub bietet;
  • Die "8" bewertet seinen Widerstandsgrad gegen Wasser. Zur Erinnerung: Die maximale Punktzahl für diesen Parameter beträgt 9.

Was bedeutet das in der Praxis? Dieser Servomotor der Dynamixel Baureihe X kann bis zu 30 Minuten lang in einer Tiefe zwischen 1 und 3 Metern unter Wasser bleiben. Genug, um einige Unterwasser-Expeditionen mit der richtigen Ausrüstung zu starten: rostfreies Fahrgestell und versiegelte Sensoren..

Was den Rest angeht, bleibt dieses XW540-T260-R Modell den gleichwertigen Servos der Robotis-Baureihe würdig.

Leistung des wasserdichten Servomotors Dynamixel XW540-T260-R

100% programmierbares Dynamixel Servo für Kontrollfreaks

Zur Erinnerung: Die Dynamixel Servomotoren der Baureihe X gehören zur neuesten Generation der von Robotis entwickelten Servos. Hochauflösende Servomotoren, die verschiedene Betriebsmodi wie PWM-Steuerung und ultrakomplette Rückmeldung zu den Betriebsparametern der Maschine bieten.

So verkabeln Sie den Servomotor Dynamixel XW540-T260-R

Das sehr sorgfältige Design dieses Metall-Servomotors mit RS485-Anschluss und seine Leistung in Bezug auf Übertragungsgeschwindigkeit, Auflösung und Programmierung machen aus ihm ein wasserdichtes Servo erster Klasse. Ein Muss für alle Liebhaber fortschrittlicher Robotertechnik.

Technische Spezifikationen des wasserdichten Servomotors XW540-T260-R

  • MCU: ARM CORTEX-M3 (72 [MHz], 32 Bit)
  • Positionssensor: Kontaktloser Absolutwertgeber (12 Bit, 360 °)
  • Motor: Kernlos (Maxon)
  • Übertragungsrate: 9600 bps bis 4,5 Mbps
  • PID-Steueralgorithmus
  • Auflösung: 4096 Impulse/Umdrehung
  • Winkelspiel 15 arcmin (0,25°)
  • Betriebsmodi: Stromsteuerung, Geschwindigkeitssteuerung, Positionssteuerung (0 bis 360°), Erweiterte Positionssteuerung (Multiturn), Strombasierte Positionssteuerung, PWM-Steuerung (Spannungsregelung)
  • Gewicht: 185 g
  • Abmessungen: 33,5 x 58,5 x 45,9 mm
  • Übersetzungsverhältnis: 260,6: 1
  • Stillstandsmoment: 9,5 N.m @ 12 V, 4,9 A
  • Geschwindigkeit ohne Ladung: 40 U / min bei 12 V.
  • Radiale Belastung: 40 N
  • Axiale Beslatung: 20 N
  • Betriebstemperatur : -5 bis 80°C
  • Schutzklasse: IP 68
  • Versorgungsspannung: 10 bis 14,8 V (12 V empfohlen)
  • Steuersignal: digitales Paket
  • Protokoll: RS485 - asynchrone serielle Kommunikation (8 Bit, 1 Stop, keine Parität)
  • Verbindung: RS485 Multidrop-Bus
  • ID: 253 ID (0 ~ 252)
  • Feedback: Position, Geschwindigkeit, Stromstärke, Echtzeit-Countdown, Spurverlauf, Temperatur, Spannung usw.
  • Materialien: Getriebe und Metallgehäuse
  • Stromverbrauch im Standby-Modus: 40 mA
Kabel für den wasserdichten Servomotor Dynamixel XW540-T260-R Servomotor

Ressourcen für den wasserdichten Servomotor Robotis Dynamixel XW540-T260-R

Nutzen Sie diese kostenlosen Online-Ressourcen, um alles über Ihren Dynamixel XW540-T260-R Servomotor zu erfahren.

Datenblatt
Serie
XW
Tension de fonctionnement [V]
10 - 14.8 V
Couple de décrochage [N-m]
9
Courant de décrochage [A]
4.5
Vitesse à vide [rpm]
40 - 49
Protocole de communication
RS485
    Mein Servomotor Dynamixel wird nicht erkannt. Was kann ich tun?

    Vergewissern Sie sich, dass der Dynamixel Servomotor richtig konfiguriert ist. Flashen Sie den Motor nochmal mit der Roboplus Software und konfigurieren Sie ihn erneut. Wenn das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns.


    Mein Motor funktioniert, aber ich habe den Eindruck, dass alle Bewegungen ungenau sind.

    Der Servomotor ist vermutlich schlecht montiert. Vergewissern Sie sich, das dieser gut verschraubt ist und das Servorad richtig sitzt (Punkt auf der Axe und auf der Innenseite des Servorades)


    Der Servomotor Dynamixel scheint blockiert zu sein. Die Achse lässt sich nicht mal ohne Stromversorgung drehen.

    Der Dynamixel Servomotor hat sehr wahrscheinlich ein mechanisches Problem. Bitte kontaktieren Sie unseren technischen Support.


    Mein Dynamixel Servomotor funktioniert nicht.

    Überprüfen Sie die Stromversorgung und die Anschlüsse (zum Beispiel mit einem anderen Motor). Reinitialisieren Sie Ihren Servomotor Dynamixel. Falls das Problem weiterhin besteht, folgen Sie der Checkliste auf der Seite des Herstellers.


    Was ist der Unterschied zwischen Protokoll 1.0 und Protokoll 2.0?

    Das 1.0-Protokoll ist spezifisch für die Dynamixel AX- und MX-Serie. Protokoll 2.0 wurde mit der neuen X-Serie und Dynamixel Pro entwickelt. Die Steuertabellen des Protokolls 2.0 enthalten PID-Regler für eine äußerst präzise Einstellung der Servobewegungen. Die Firmware der Servos der MX-Serie kann für die Verwendung von Protokoll 2.0 aktualisiert werden. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten Protokoll 1.0 und Protokoll 2.0.


Das könnte Ihnen auch gefallen
Andere Kunden kauften auch