.

.

6-Achsen-Roboterarm EVA

Automata | A-000000-04739

Der von Automata entwickelte und hergestellte 6-Achsen-Roboterarm EVA wurde zur Unterstützung von automatisierten Aufgaben in der Industrie konzipiert, die eine hohe Präzision erfordern.

11.400,00 €
Bruttopreis
Anzahl Dieses Produkt ist zur Zeit nicht auf Lager, bitte kontaktieren Sie uns für genaue Lieferzeiten.
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart

Roboterarm EVA: Innovative Lösung für einfache industrielle Aufgabenstellungen

Eines ist sicher: Die derzeit handelsüblichen Roboterarme sind nicht nur höchst komplex, sondern meist auch überqualifiziert für die Aufgaben, die man ihnen überträgt.

Die Firma Automata hat einen Roboterarm mit 6 DOF entwickelt, der dem Menschen unter die Arme greifen soll, wann immer sich Aufgaben ohne große Mühe automatisieren lassen. Sei es bei der Lastenverschiebung, überprüfung von Teilen, Verteilung von Inhalten ... Der Roboterarm EVA übernimmt alle repetitiven, mühsamen Aufgaben mit einer Genauigkeit von +/- 0,5 mm, ganz gleich wie oft diese wiederholt werden.

Der Roboterarm EVA verfügt über eine maximale Reichweite von 60 cm bei einer Nutzlast von 1,25 kg. Damit eignet er sich ideal für alle industriellen Präzisionsaufgaben, auf deren Ausführung die Bediener gerne verzichten.

Mit ihren kompakten Abmessungen und ihrem geringen Gewicht lässt sich die Plattform problemlos in eine Produktionslinie bzw. einen Labortisch integrieren.


Ein fortschrittlicher Roboterarm, der auch für Anfänger leicht verständlich ist

Vom Auspacken bis zur Systemeinrichtung brauchen Sie nur wenige Minuten. Verwenden Sie M6-Schrauben und -Muttern für die Befestigung des Arms an seiner Arbeitsumgebung, schließen Sie ihn an die Stromversorgung an und montieren Sie die Not-Aus-Taste „E-Stop“... Jetzt müssen Sie nur noch die Aufgabe konfigurieren, die der artikulierte Roboterarm auszuführen hat.

Dank seines Programmiermodusses stellt der EVA erstaunliche Machine-Learning-Kapazitäten unter Beweis:

  • Wenn Sie ihm einen Bewegungsablauf mit mehreren Aufgaben beibringen wollen, müssen Sie den Roboterarm manuell bewegen und dabei eine Bewegungssequenz ausführen.
  • Nutzen Sie die App Choreography, um die Roboterbewegungen auf dem Computer zu verfeinern.
  • Mit der App kann die Reihenfolge der Aufgaben verändert werden. über das am Anfang erstellte Schema können nicht mehr benötigte Aufgaben gelöscht bzw. neue erstellt werden.
  • Choreography verfügt außerdem über ein Python SDK, falls Sie alle Möglichkeiten des EVA durch eine komplexere Programmierung ausschöpfen möchten.

Technische Daten des Roboters EVA

  • Bewegungsachsen: 6
  • Wiederholgenauigkeit: +/- 0,5 mm
  • Max. Nutzlast: 1,25 kg
  • Reichweite: 600 mm
  • Installationsposition: oben rechts
  • Gewicht: 9,5 kg
  • Max. Winkelgeschwindigkeit des Gelenks: 120°/s
  • Max. Geschwindigkeit des Werkzeugwegs: 750 mm/s
  • Stromversorgung: 24 VDC (11,67 A)
  • Stromverbrauch: 280 W (Spitze)
  • Platzbedarf: 160 x 160 mm
  • 4 Analogeingänge
  • 2 Analogausgänge
  • 6 digitale Eingänge
  • 6 digitale Ausgänge
  • 1 E-Stop-Eingang
  • 1 Ethernet-Port
  • 1 WiFi-Board
  • Stromversorgung des Tools: 24 VDC (1 A)
  • I/O-Stromversorgung der Basis: 24 VDC (1,5 A)
  • Grenzpositionen der Gelenke:
    • A1: +/- 179°
    • A2: -155° / 70 °
    • A3: 160° / 45°
    • A4: +/- 179°
    • A5: 5° / 10°
    • A6: +/- 179°
  • Schutzart: IP20
  • Temperatur: 5 bis 40°C
  • Verkabelung: Max. 3 m für die Stromversorgung, E-Stop, Werkzeuge
  • Max. Feuchtigkeit bei 40°C: 50 %
  • Max. Feuchtigkeit bei 20°C: 90 %
  • Art der Programmierung: API REST mit Fernbedienung
  • GUI-Schnittstelle per Webbrowser
  • Ethernet- oder WiFi-Kommunikation
  • Lokale Installation (auf dem Roboter)
  • Export / Import: Base64 / Javascript

Ressourcen für den Roboterarm EVA von Automata

Datenblatt

Axes
6 DoF
Portée max.
600 mm
Charge utile max.
1,25 kg
Répétabilité
+/- 0,5mm
Marquage CE
Oui

Andere Kunden kauften auch