Mobiler Roboter Hunter (UGV)

Mobiler Roboter Hunter (UGV)

AgileX | A-000000-04603

Ackerman-Lenkung, robuste Konstruktion für Schwerlasttransporte, der mobile Roboter Hunter ist ein Indoor-UGV für den Straßenverkehr.

14.520,00 €
Bruttopreis
Anzahl
Angebot erstellen

Size Chart
x
Size Chart
Banner - register for the webinar - Discover the mobile autonomous robots from AgileX Robotics (en)

Mobile Basis Hunter: Die robuste UGV-Einheit von AgileX

AgileX bietet eine Reihe von anpassbaren indoor mobilen Basen in verschiedenen Leistungsbereichen. Vom schnellen und wendigen Scout mini bis hin zum robusten Geländewagen Hunter deckt AgileX ein breites Spektrum an Anforderungen in Ausbildung, Forschung und Industrie ab.

Was den mobilen Roboter Hunter betrifft, so handelt es sich um einen ROS-kompatiblen UGV, der eine Last von bis zu 100 kg bei einer Höchstgeschwindigkeit von 6 km/h tragen kann. Besonders gelobt wurde die Qualität seines Ackerman-Lenksystems, das die Manövrierfähigkeit des Fahrzeugs deutlich verbessert. Der Hunter-Roboter verfügt über zwei Hinterradantriebe und zwei laufrichtungsgebundene Vorderräder. Dieses schöne Gerät wird von einer 24V-Lithiumbatterie gespeist und wiegt zwischen 45 und 50 kg (mehr mit den vielen implantierbaren Peripheriegeräten).

Er ist eher für schönen Asphalt und ebene Straßen geeignet, aber seine Federung erlaubt es ihm, die häufigsten Hindernisse und Steigungen bis zu 20° zu überwinden.

Erkundung, Überwachung, Erfassung, Transport...

Genau wie die anderen mobilen Plattformen der neuen Generation, die AgileX auf den Markt gebracht hat, bietet auch der Hunter-Roboter dank seines CAN/RS232-Kommunikationsbusses viele Anschlussmöglichkeiten. So können verschiedene Peripheriegeräte hinzugefügt werden, wie zum Beispiel eine Videokamera, ein LiDAR-Lasertelemeter, eine Wetterstation oder ein Roboterarm zur Handhabung von Objekten. Mit einer Tragfähigkeit von 100 kg lässt sich diese einfache Plattform leicht in eine Kriegsmaschine verwandeln...

Hunter ist ROS-kompatibel und ermöglicht die Entwicklung neuer Anwendungen für Forschung und Industrie.

Technische Spezifikationen des mobilen Roboters Hunter (UGV)

  • Abmessungen: 980 x 718 x 330 mm
  • Radstand: 650 mm
  • Radstand vorn/hinten: 578 mm
  • Fahrgestellgewicht: 45 bis 50 kg
  • Batterietyp: Lithium 24 V 20 Ah
  • Antriebsleistung: 2 x 200 W bürstenlose DC-Motoren
  • Lenkung: 1 x 200 W bürstenloser DC-Motor
  • Getriebe-Untersetzungsverhältnis: 1:30
  • Antriebsart: Hinterradantrieb
  • Lenkung: Vorderrad Typ Ackerman
  • Max. Lenkwinkel: 30°
  • Lenkgenauigkeit: 0,5°
  • Max. Geschwindigkeit ohne Last: 1,50 m/s (6 km/h)
  • Mindestwenderadius: 1700 mm
  • Steigfähigkeit: 20° (<10° mit Belastung)
  • Kapazität zum Überwinden von Hindernissen: 5 cm
  • Maximale Belastung: 100 kg (Reibungskoeffizient: 0,5)
  • Mindest-Bodenfreiheit: 105 mm
  • Steuermodi: Fern-/Steuerbefehl
  • RC-Sender: 2,4G/Extreme Entfernung 1 km
  • Kommunikationsschnittstelle: CAN/RS232

Hunter-Roboter-Ressourcen

Die vollständigen Spezifikationen des mobilen Roboters Hunter finden Sie im gleichen Dokument:

Datenblatt
Plattform
ROS
Gebrauch
Indoor
Gebrauch
Outdoor
Höchstgeschwindigkeit
3,5-5,5 km/h
Nutzlast
100 -150 kg
Das könnte Ihnen auch gefallen
Andere Kunden kauften auch