Servomoteur Dynamixel XH540-W270-T

Servomotor Dynamixel XH540-W270-T

Servomoteur Dynamixel XH540-W270-T
Robotis | A-000000-04193
495,79 €
Bruttopreis

Einschließlich 0,10 € für die Ökosteuer

Der Servomotor Dynamixel XH540-W270-T bietet eine der höchsten Drehzahlen der Serie X von Dynamixel. Ausgestattet mit einer TTL-Verbindung, vereint dieser Servomotor sämtliche Vorzüge der Servos Robotis XH hinsichtlich Entwicklungsqualität und Steuermöglichkeiten.

Anzahl
8 Auf Lager

Lieferung in 24 bis 48 Stunden (siehe Bedingungen)

Size Chart
x
Size Chart
Zahlungsarten (siehe Bedingungen)
Kreditkarte
PayPal
Bestellung auf Rechnung
Überweisung

Servomotor Dynamixel XH540-W270-T: Hohe Leistung in der Version TTL

Mit einem Anlaufmoment von 9,9 Nm und einem Untersetzungsverhältnis von 272,5:1 bietet sich der Servomotor Dynamixel XH540-W270-T als einer der leistungsfähigsten seiner Kategorie an. Hinsichtlich seiner Performance ähnelt er dem Modell XH540-W270-R, bietet jedoch zusätzlich eine TTL-Kommunikation mit Multidrop-Bus.

Leistung der Servomotoren der X-Serie von Dynamixel

Dieser Dynamixel Servomotor eignet sich ganz besonders für den Bau mobiler Roboter für unwegiges Gelände und zeichnet sich überdies durch seine vielfältigen Programmiermöglichkeiten aus. Es stehen sechs Steuermodi zur Wahl, darunter der unter Liebhabern ferngesteuerter Fahrzeuge besonders beliebte PWM. Schließen Sie ihn mithilfe des U2D2Dynamixel Moduls direkt an einen PC bzw. mithilfe des JST-Molex-Kabels an einen Arduino-Mikrocontroller (oder kompatiblen Controller) an.

Entdecken Sie die extrem hohe Fertigungsqualität der Dynamixel Servomotoren der Serie XH

Die programmierbaren Servomotoren der Dynamixel-Baureihe XH kombinieren zahlreiche Entwicklungsvorteile:

  • Ein vergoldeter JST-Anschluss für eine stabilere, zuverlässigere Kommunikation als ein Molex-Stecker
  • Ein Gehäuse aus Edelmetall und technischem Kunststoff, sehr effizient als Kühlkörper
  • 3 Möglichkeiten zur Positionierung des Kabels hinten sowie eine Vielzahl an Montagemöglichkeiten mit kompatiblen Haltern

Technische Daten des Servos XH540-W270-T

  • Mikrocontroller Cortex M3, 72 MHz, 32 Bit
  • Versorgungsspannung: 10-14,8 V (12 V empfohlen)
  • Leistungsmerkmale:
    • Spannung: 12 V
    • Anlaufmoment: 9,9 Nm
    • Anlaufstrom: 4,9 A
    • Geschwindigkeit unbeladen: 39 U/min
    • Strom ohne Auflast: 0,07 A
  • Auflösung: 0,0879° x 4,096
  • Öffnungswinkel: 360°
  • Untersetzungsverhältnis: 272,5:1
  • Positionsbestimmung: Kontaktfreier, absoluter Encoder (12 Bit, 360 Grad)
  • Betriebstemperatur: von -5 bis 80°C
  • Nabenfreier Maxon-Motor
  • Übertragungsrate: 9.600 bis 4.500.000 bps
  • PID-Steueralgorithmus
  • Getriebetyp: gerade verzahnte Stirnräder
  • Getriebematerial: Edelmetall
  • Werkstoff des Gehäuses: Edelmetall und technischer Kunststoff
  • Abmessungen: 33,5 x 58,5 x 44 mm
  • Gewicht: 165 g
  • Steuersignal: digitales Paket
  • Protokoll: asynchrone serielle Kommunikation mit Halbduplex (8 Bit, 1 Stopp, No Parity)
  • Verbindung: Multidrop-Bus TTL
  • ID: 0~252
  • Feedback: Position, Geschwindigkeit, Stromstärke, Echtzeit-Countdown, Spurverlauf, Temperatur, Spannung, externe Schnittstelle usw.
  • Protokollversion: 1.0, 2.0 (Default)
  • Betriebsmodus/-winkel:
    • Positionssteuerung: kontinuierliche Rotation
    • Geschwindigkeitssteuerung: kontinuierliche Rotation
    • Positionssteuerung: 360°
    • Erweiterte Positionssteuerung: +/- 256 Umdrehungen
    • Strombasierte Positionssteuerung: +/- 256 Umdrehungen
    • PWM-Steuerung: kontinuierliche Rotation
  • Stromverbrauch im Standby-Modus: 40 mA
Wie wählt man den richtigen Dynamixel Servomotor aus?

Ressourcen für den Robotis Dynamixel Servomotor XH540-W270-T

Wie lassen sich alle Möglichkeiten Ihres Dynamixel Servomotors XH540-W270-T nutzen? Beginnen Sie schon mal mit einem Blick in die Ressourcen, die wir nachstehend für Sie zusammengestellt haben!

Datenblatt
Serie
XH
Tension de fonctionnement [V]
10 - 14.8 V
Couple de décrochage [N-m]
9
Courant de décrochage [A]
4.5
Vitesse à vide [rpm]
30 - 39
Protocole de communication
TTL
Produktspezifische Informationen
EAN / GTIN
8809052935207
    Mein Servomotor Dynamixel wird nicht erkannt. Was kann ich tun?

    Vergewissern Sie sich, dass der Dynamixel Servomotor richtig konfiguriert ist. Flashen Sie den Motor nochmal mit der Roboplus Software und konfigurieren Sie ihn erneut. Wenn das Problem weiterhin besteht, kontaktieren Sie uns.


    Mein Motor funktioniert, aber ich habe den Eindruck, dass alle Bewegungen ungenau sind.

    Der Servomotor ist vermutlich schlecht montiert. Vergewissern Sie sich, das dieser gut verschraubt ist und das Servorad richtig sitzt (Punkt auf der Axe und auf der Innenseite des Servorades)


    Der Servomotor Dynamixel scheint blockiert zu sein. Die Achse lässt sich nicht mal ohne Stromversorgung drehen.

    Der Dynamixel Servomotor hat sehr wahrscheinlich ein mechanisches Problem. Bitte kontaktieren Sie unseren technischen Support.


    Mein Dynamixel Servomotor funktioniert nicht.

    Überprüfen Sie die Stromversorgung und die Anschlüsse (zum Beispiel mit einem anderen Motor). Reinitialisieren Sie Ihren Servomotor Dynamixel. Falls das Problem weiterhin besteht, folgen Sie der Checkliste auf der Seite des Herstellers.


    Was ist der Unterschied zwischen Protokoll 1.0 und Protokoll 2.0?

    Das 1.0-Protokoll ist spezifisch für die Dynamixel AX- und MX-Serie. Protokoll 2.0 wurde mit der neuen X-Serie und Dynamixel Pro entwickelt. Die Steuertabellen des Protokolls 2.0 enthalten PID-Regler für eine äußerst präzise Einstellung der Servobewegungen. Die Firmware der Servos der MX-Serie kann für die Verwendung von Protokoll 2.0 aktualisiert werden. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten Protokoll 1.0 und Protokoll 2.0.


Das könnte Ihnen auch gefallen
Andere Kunden kauften auch